Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

Ein Traum wird wahr


Wichtige Infos und Links für Anfänger und Profis
Antworten

Thema eröffnet:
Corinna

Ein Traum wird wahr

Beitragvon Corinna » 7. August 2013 12:11

Beitrag von Corinna » 7. August 2013 12:11

Hallo Zusammen,

Aufgrund unglücklicher Umstände kommen mein Freund und ich dieses Jahr nicht in den Urlaub. Somit erfülle ich mir schon dieses Jahr.den Traum eines Chihuahuas.
Könnt ihr Fressnäpfe empfehlen?
An was muss ich noch denken? Bin schon so aufgeregt und möchte nichts vergessen.

Liebe Grüße,
Corinna


Thema eröffnet:
Rocky706

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Rocky706 » 7. August 2013 12:22

Beitrag von Rocky706 » 7. August 2013 12:22

Hallo Corinna,

zunächst mal herzlichen Glückwunsch zum Chi und herzlich Willkommen :bussi:

Ok, da gibt es jetzt seeeehr viel an was Du denken musst - bevor ich jetzt alles aufschreibe ( ;) ) kannst Du mir / uns vielleicht ein bisschen mehr erzählen ?! Zum Beispiel ob Rüde oder Hündin, wann er / sie einzieht, was Du schon besorgt hast oder schon auf dem Einkaufszettel hast ( z.B. welches Geschirr, Körbchen usw ).

Was die Näpfe betrifft : die sollten pflegeleicht, also gut zu reinigen sein, Spülmaschinenfest so dass man sie ( wegen Bakterien, Keimen etc ) auch mal heiß spülen kann und natürlich in der richtigen Größe :streicheln: Ich persönlich füttere allerdings nicht aus dem Napf sondern aus einem Futterbeutel, dass ist aber Geschmacksache und bei uns Bestandteil des Trainings / der Erziehung.

Liebe Grüße

Andrea mit Rocky & Gizmo


eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 36069
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon eumeline » 7. August 2013 14:33

Beitrag von eumeline » 7. August 2013 14:33

Hallo Corinna,

da hat so Jeder seine eigene Philosophie, die einen bevorzugen Edelstahl, die Anderen Kunststoffnäpfe und der Rest nimmt Keramik oder Porzellan.

Du solltest einfach zu Anfang beim Welpen daraiuf achten das der Napf keinen zu hohen Rand hat damit das Minimäuschen gut futtern kann :ja:


djangoline
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1516
Vorname: Sarah
Vorname: Sarah

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon djangoline » 7. August 2013 14:39

Beitrag von djangoline » 7. August 2013 14:39

Ich persönlich empfehle Edelstahl, gibt es oft günstig auch bei 1€ Läden, halten lange, überleben die Spülmaschine und sind nicht teuer.
Kunststoff schieben meine immer weg während sie schlabbern. Keramik oder Porzellan habe ich auch zwei Stück, allerdings halten die die Spülmaschine nicht so wirklich aus...
:wink:


Thema eröffnet:
Corinna

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Corinna » 7. August 2013 15:07

Beitrag von Corinna » 7. August 2013 15:07

Es wird ein Rüde bei mir einziehen. Geschirr und Körbchen sind schon ausgesucht ebenso eine Bürste und eine Transportbox. Nur bei den Näpfen konnte ich mich nicht entscheiden.


Hexi
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12956
Vorname: Chris
Vorname: Chris
Kontaktdaten:

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Hexi » 7. August 2013 15:11

Beitrag von Hexi » 7. August 2013 15:11

Hallo und herzlich Willkommen :wink:
Ist das immer aufregend, bis das kleine Mäuschen endlich da ist. :huepf:
Ich nehme für meine auch immer Edelstahl und Porzellan.


Thema eröffnet:
Rocky706

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Rocky706 » 7. August 2013 15:16

Beitrag von Rocky706 » 7. August 2013 15:16

Hallo Corinna,

Na dann ist die Grundausstattung ja schon fast vollständig :huepf:

Wann ist es denn so weit ?

Was Du vielleicht noch besorgen könntest wäre was zum drauf rum Kauen ( natürlich nur unter Aufsicht :ergeben: ) bevor es Deine Möbel erwischt .......... :wink:

LG


Scarlet
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 891
Vorname: Miriam
Vorname: Miriam

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Scarlet » 7. August 2013 15:21

Beitrag von Scarlet » 7. August 2013 15:21

Herzlichen Glückwunsch! :flowers:

Als Fressnapf kann ich persönlich den hier wärmstens empfehlen: http://www.leckerlis.org/Naepfe-Hundetr ... 8gpetof3s1
Der ist aus Plastik, aber erinnert sehr an Porzelan. Wenn er mal runterfällt geht nichts kaputt und man kann ihn problemlos in die Mikrowelle und Spülmaschine stellen. Außerdem hat er unten Gummi, sodass er nicht wegrutschen kann. Scarlet hatte davor nämlich am Anfang echt Angst. Sie mochte auch keine Metallnäpfe, da sie da ihr Spiegelbild gesehen und sich gefürchtet hat...


eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 36069
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon eumeline » 7. August 2013 15:27

Beitrag von eumeline » 7. August 2013 15:27

Die fine ich auch total schön Miriam, aber sind sie nicht ein bisschen hoch für einen Welpen ?


Scarlet
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 891
Vorname: Miriam
Vorname: Miriam

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Scarlet » 7. August 2013 15:36

Beitrag von Scarlet » 7. August 2013 15:36

Hmm ja, das kann natürlich sein. Ich hatte sie aber so ziemlich von Anfang an, damit hatten meine keine Probleme (Scarlet war aber schon 17 Wochen, als wir sie geholt haben). Nancy war 12 Wochen alt, aber ziemlich groß. Evtl. kann man ja dann für die erste Zeit eine Untertasse nehmen.


Thema eröffnet:
Deena

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Deena » 7. August 2013 16:09

Beitrag von Deena » 7. August 2013 16:09

Oh wie schön!
Ich würde mich schon mal umsehen ob es eine Welpengruppe für kleine Rassen gibt oder ob irgendwer kleine Hunde hat für die Sozialisierung. Züchter hast du schon gefunden?
Ein schönes, weiches Geschirr :)
Keine Flexi Leine


Thema eröffnet:
Corinna

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Corinna » 7. August 2013 19:36

Beitrag von Corinna » 7. August 2013 19:36

Danke ihr Lieben. Die Fressnäpfe habe ich bestellt und finde sie auch recht groß. Aber dann werde ich mal schauen, wie mein Kleiner damit klar kommt.
welche Transportbox könnt ihr mir denn empfehlen? Habe jetzt eine aus Plastik.


Thema eröffnet:
Bouchen

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Bouchen » 8. August 2013 07:52

Beitrag von Bouchen » 8. August 2013 07:52

Hallo Corinna,

wir haben diese hier: http://www.loxxing.de/TRENDPlus-L
Unsere Größe ist allerdings S oder M, weiß nicht mehr genau. Haben sie schon über 5 Jahre ;)

Diese Boxen sind strapazierfähig und vielseitig einsetzbar. Wir nutzen sie natürlich sehr gern für den Transport.
Ansonsten ist das auch sein "Schlafzimmer" :lachen
Sie ist von uns mit Decken usw. ausgetattet worden und steht zusätzlich, neben seinem Körbchen, natürlich zur freien Verfügung bei uns im Wohn- oder Schlafzimmer.
Er liebt diese Box :wolke: . Wenn wir Freunde besuchen nehmen wir sie gern mit, so hat er immer einen "eigenen" Rückzugsplatz,
auch wenn er meist von Freunden bespaßt oder geknuddelt wird. Die Box ist nicht schwer. Lt. Beschreibung kann man auch
den Namen des Hundes einsticken lassen.

Ich kann sie Dir nur ans Herz legen.


Gijo
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1654
Vorname: Daniela
Vorname: Daniela
Kontaktdaten:

Re: Ein Traum wird wahr

Beitragvon Gijo » 8. August 2013 16:33

Beitrag von Gijo » 8. August 2013 16:33

Herzlichen Glückwunsch :huepf:
Wann kommt denn dein Chi? Bitte ganz viele Fotos. :wink:

Also ich kann dir auch die Faltboxen empfehlen die sind super.
Eine Plastikbox ist weniger zu empfehlen, weil diese bei einem Unfall splittern könnte
und den Hund verletzten.
Die Anschnallgeschirre sind vom ADAC nicht empfohlen, da gibt es hier auch irgendwo ein Video,
wo der Hund beim Unfall durch die Scheibe düst.

Wegen der Näpfe. Ich persönlich mag die Edelstahldinger nicht,
weil diese so leicht sind, dass min. einer meiner Hunde den beim ausschlecken durch die Gegend schleckt.
Ein Welpe könnte die Geräusche der Edelstahldinger nicht mögen.
Wie gesagt, dass ist individuell und muss ausprobiert werden.
Ich verwende am liebsten Keramiknäpfe, also die schön schwer sind.
Plastiknäpfe besitze ich auch, die sind auch OK.
Wie bei allem ist hier der Geschmack verschieden.

Antworten