neu hier


Wichtige Infos und Links für Anfänger und Profis

Thema eröffnet:
Michichi

neu hier

Beitragvon Michichi » 28. März 2014 17:30

Hallo.
Ich bin die michaela und 26 Jahre alt.bin vor kurzem mit meinem freund zusammen gezogen. Wir beide wollten uns gerne Hunde anschaffen. Und haben an chihuahua gedacht. Ich finde diese Hunde toll. Aber ich wollte mich vorher erst darüber informieren. Was man so alles beachten muss. Woher ich die Hunde bekomme und und und. Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen :wink:

LG michaela

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 34620
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: neu hier

Beitragvon eumeline » 28. März 2014 17:38

Hallo Michaela,

willkommen im Forum, ich denke Du wirst hier schon einige Antworten finden, wenn Du dann konkrete Fragen hast, her damit :gruss:
Liebe Grüße von
Bild


Thema eröffnet:
Dropstine

Re: neu hier

Beitragvon Dropstine » 28. März 2014 17:40

Halloooo :)
Da wirst du hier sicher fündig ^^


Thema eröffnet:
Michichi

Re: neu hier

Beitragvon Michichi » 28. März 2014 17:53

Ich habe jede menge fragen :flowers:
Woher bekomme ich chihuahua ? Was muss ich beim Kauf beachten? Sollte man nur einen oder doch lieber 2? Welches Futter ist geeignet,? Wie sieht es mit Impfungen aus ? Wenn ich mich für 2 entscheiden sollte, was wäre am besten Männchen Weibchen oder Männchen Männchen oder Weibchen Weibchen ? Sollten die vom gleichen Wurf sein ?

Benutzeravatar

Beate
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 15767
Mitglieds-Vorname: Beate

Re: neu hier

Beitragvon Beate » 28. März 2014 18:12

Hallo und herzlich willkommen bei uns :wink:

Ich finde es super, dass Du Dich im Vorfeld informierst.

Michichi hat geschrieben:Ich habe jede menge fragen :flowers:

Immer her damit


Was muss ich beim Kauf beachten?

Auf jeden Fall von einem GUTEN Züchter.
Auf keinen Fall von einem Vermehrer, der vermehrt wegen der Kohle.

Oder einen Hund vom Tierschutz.



Sollte man nur einen oder doch lieber 2?

Erstma würde ich zu Einem raten.

Welches Futter ist geeignet,?

Hier im Forum gibt es ganz viel Infos im Thema Ernährung.

Wie sieht es mit Impfungen aus ?

Auch dazu jede Menge Infos im Forum.

Wenn ich mich für 2 entscheiden sollte, was wäre am besten Männchen Weibchen oder Männchen Männchen oder Weibchen Weibchen ?

Das kann man pauschal nicht sagen, denn es kommt immer auf die Charaktere der Hunde an.

Sollten die vom gleichen Wurf sein ?

Kann man auch nicht pauschal sagen, aber 2 in der Pubertät.... puh...

Liebe Grüße von Beate mit
Bild

Auschwitz fängt da an, wo einer im Schlachthof steht und denkt, es sind ja nur Tiere!
(Theodor W. Adorno)

Benutzeravatar

Beate
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 15767
Mitglieds-Vorname: Beate

Re: neu hier

Beitragvon Beate » 28. März 2014 18:15

Ich hab hier einen Link für Dich zu dem Bereich :wink:

Was ist VOR der Anschaffung zu beachten: viewforum.php?f=119
Liebe Grüße von Beate mit
Bild

Auschwitz fängt da an, wo einer im Schlachthof steht und denkt, es sind ja nur Tiere!
(Theodor W. Adorno)

Benutzeravatar

Okki
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7531
Mitglieds-Vorname: Steffi

Re: neu hier

Beitragvon Okki » 28. März 2014 19:49

Halli und herzlich Willkommen :wink:

Rüde und Hündin sind (sofern nicht schon kastriert) NICHT zu empfehlen. Denn dann muss einer unnötig und (beim Welpenkauf) früh kastriert und so in seiner Entwicklung gestoppt werden.

Ob 2 Männlein oder 2 Weiblein, da gibts verschiedene Vorlieben :)
Liebe Grüße von Steffi und den Vierbeinern

Benutzeravatar

Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 27678
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: neu hier

Beitragvon Chibuty » 28. März 2014 20:17

Herzlich Willkommen :wink:
Bild

Benutzeravatar

petra06
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3674
Mitglieds-Vorname: petra
Kontaktdaten:

Re: neu hier

Beitragvon petra06 » 28. März 2014 20:21

Herzlich Willkommen :flowers:
WARNUNG - absolute Suchtgefahr der Chihuahuaritis - Entkommen unmöglich :lachen
Liebe Grüße von Petra mit dem
Bild

Benutzeravatar

sglitzert
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2006
Mitglieds-Vorname: Manu
Kontaktdaten:

Re: neu hier

Beitragvon sglitzert » 28. März 2014 20:24

Herzlich Willkommen!

Ich finds auch toll das du dich vorher informierst!! hier wirst du sehr viel interesantes und wichtiges über die kleinen Mäusis lesen! :wink: :wink: :wink:
Liebe Grüße von Manu mit Paul & Diego (& Eddy im Herzen)

Benutzeravatar

Maya<3
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 427
Mitglieds-Vorname: Tamina

Re: neu hier

Beitragvon Maya<3 » 28. März 2014 21:23

Herzlich Willkommen :gruss:


Thema eröffnet:
Michichi

Re: neu hier

Beitragvon Michichi » 28. März 2014 21:29

Danke ihr lieben :flowers:
Beate ich War mal auf deinen link. Habe da eine Seite gefunden hds wo ich einen Züchter in meiner nähe gefunden habe. In Bößum, kennt das wer ?

Benutzeravatar

Hexi
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12132
Mitglieds-Vorname: Chris
Kontaktdaten:

Re: neu hier

Beitragvon Hexi » 28. März 2014 21:31

Herzlich Willkommen :wink:

"Wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter
Mensch sein." (Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph)

Benutzeravatar

Kleeblatt-Rudel
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10146
Mitglieds-Vorname: Chrissi
Kontaktdaten:

Re: neu hier

Beitragvon Kleeblatt-Rudel » 28. März 2014 21:49

Bild :wink:
Bild
Rassismus beginnt da,wo Menschen denken,es sind ja nur Tiere.
(Erwin Kessler)
Grüße von Chrissi & Kleeblatt-Rudel

Benutzeravatar

Gabi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4605
Mitglieds-Vorname: Gabi

Re: neu hier

Beitragvon Gabi » 28. März 2014 22:00

Herzlich Willkommen von uns :wink:

Schau wirklich erst einmal, dass du einen guten Züchter findest. Auch ein weiter Weg lohnt sich bei der Anschaffung eines Hundes :wink:
Wenn dann die Rahmenbedingungen stimmen, lass dein Herz sprechen. Ich würde mich vorher nicht auf Hündin oder Rüde, Kurzhaar oder Langhaar festlegen.
Liebe Grüße
Bild


Thema eröffnet:
Michichi

Re: neu hier

Beitragvon Michichi » 28. März 2014 22:09

Oder hat jemand einen guten Tier Schutt wo man schauen könnte ?


Thema eröffnet:
Twinkys Dog Style

Re: neu hier

Beitragvon Twinkys Dog Style » 28. März 2014 22:12

Herzlich Willkommen :wink:

Benutzeravatar

Nuggets
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5497
Mitglieds-Vorname: Jürgen

Re: neu hier

Beitragvon Nuggets » 28. März 2014 22:29

Herzlich Willkommen. :wink:
LG Jürgen

Benutzeravatar

Kajo
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 14313
Mitglieds-Vorname: Rolf und Heike

Re: neu hier

Beitragvon Kajo » 29. März 2014 12:40

Bild

Finde ich gut und vor allem richtig, daß Ihr Euch vor der Anschaffung eines Hundes rundum informiert. :beifall: :ja: :wink:
Bild


Thema eröffnet:
Glueckskind

Re: neu hier

Beitragvon Glueckskind » 29. März 2014 13:12

Schön dass du hier erst mal Infos suchst.


Bild


Joey
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4039
Mitglieds-Vorname: Brigitte

Re: neu hier

Beitragvon Joey » 29. März 2014 14:53

Bild

:wink: Hallo Michaela, ich plädiere ja immer für Hunde aus dem Tierschutz...... musst z.B. einfach mal bei Google
Chuhiahua in Not eingeben.
Joey habe ich durch Zufall gefunden, auf der Seite eines Tierschutzvereins.
Ich wünsche dir eine gute und die richtige Wahl!
Bild
Je mehr ich von den Menschen sehe,
umso lieber habe ich meine Hunde.Friedrich der Große

Benutzeravatar

Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5355
Mitglieds-Vorname: Inka

Re: neu hier

Beitragvon Udina » 29. März 2014 15:38

Auch von uns

Bild
Bild
Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst.
Du triffst vielleicht ein Herz, viel tiefer als Du denkst!


Thema eröffnet:
Wurzelline

Re: neu hier

Beitragvon Wurzelline » 29. März 2014 18:40

Hallo Michaela,

Ich füttere meiner Hündin seid ca. 6 Monaten Reico Nassfutter.

Ich habe eine Freundin, die mir vieles über Hundefutter und was wirklich drin ist erzählt hat.

Ich habe dann mal gegoogelt was das Zeug hält. Dabei bin ich auf http://www.HundKatzeSchmaus.com gestoßen.

Alles was dort stand hat mein Wissen gegenüber Futter auf den Kopf gestellt. Nun, da es mich trotzdem neugierig gemacht hat, habe ich der Dame eine Mail geschrieben. Ich wurde ganz freundlich und unverbindlich beraten und kam zu dem Schluss, dass ich das Futter mal ausprobier möchte.

Nach ca. 14 Tagen haben ich schon Veränderungen an meiner Kleinen bemerkt, sie waren viel fitter und wenn ich die Dose aufmache kriegt sie sich kaum wieder ein :) :lachen

Lange Rede kurzer Sinn, ich bin beim Reico Nassfutter geblieben und bin total glücklich, dass ich qualittativ hochwertiges und gesundes Hundefutter gefunden haben und es Hündin so gut geht :) Wir machen Agillity und ich habe das Gefühl, dass Sie viel mehr Spaß am Leben hat :bussi:

Benutzeravatar

Maren 1988
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5162
Mitglieds-Vorname: Maren

Re: neu hier

Beitragvon Maren 1988 » 30. März 2014 17:50

Bild
Bild

Benutzeravatar

sunny68
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 101
Mitglieds-Vorname: Jutta

Re: neu hier

Beitragvon sunny68 » 30. März 2014 22:36

Wurzelline hat geschrieben:Ich füttere meiner Hündin seid ca. 6 Monaten Reico Nassfutter.

Ich habe eine Freundin, die mir vieles über Hundefutter und was wirklich drin ist erzählt hat.

Ich habe dann mal gegoogelt was das Zeug hält. Dabei bin ich auf http://www.HundKatzeSchmaus.com gestoßen.

Alles was dort stand hat mein Wissen gegenüber Futter auf den Kopf gestellt. Nun, da es mich trotzdem neugierig gemacht hat, habe ich der Dame eine Mail geschrieben. Ich wurde ganz freundlich und unverbindlich beraten und kam zu dem Schluss, dass ich das Futter mal ausprobier möchte.

Nach ca. 14 Tagen haben ich schon Veränderungen an meiner Kleinen bemerkt, sie waren viel fitter und wenn ich die Dose aufmache kriegt sie sich kaum wieder ein :) :lachen

Lange Rede kurzer Sinn, ich bin beim Reico Nassfutter geblieben und bin total glücklich, dass ich qualittativ hochwertiges und gesundes Hundefutter gefunden haben und es Hündin so gut geht :) Wir machen Agillity und ich habe das Gefühl, dass Sie viel mehr Spaß am Leben hat :bussi:


Also der Text oben liest sich für mich wie eine Werbeanzeige. Es wundert mich, dass alles was auf dieser Seite steht Dein Wissen gegenüber Futter auf den Kopf gestellt hat, denn auf dieser Seite steht quasi nichts über die Ernährung des Hundes, außer dass er ein Fleischfresser ist. Dafür findet man auf fast jeder Seite einen übergroßen Button mit der Aufschrift "weitere Beratung anfordern" oder so was.
Das Futter würde ich meinem Chi nicht geben, denn das Fleisch ist nicht näher deklariert (ob Muskelfleisch oder was?), der Leberanteil ist ohne Mengenangabe und ich finde etwas zu wenig Gemüse Außerdem besteht das Futter zu 1/3 aus Wasser bzw. Brühe, was man aus dem Wasserhahn billiger haben kann. Es werden künstliche Vitamine zugesetzt. Außerdem ist viel zu viel Kalzium enthalten und der Rohascheanteil recht hoch.

Hier im Forum findest Du eine Auflistung von empfehlenswerten Futtersorten für Deinen Chi, oder einfach mal in der Suche eingeben.
LG, Jutta

Benutzeravatar

Okki
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7531
Mitglieds-Vorname: Steffi

Re: neu hier

Beitragvon Okki » 30. März 2014 22:39

Das Gleiche dachte ich auch Jutta.
Die Seite des Futters ist sachlich so nichtssagend, dass ich nicht mal Lust hätte, mir weitere Infos bzgl genauer Zusammensetzung einzuholen. Wer alles ordentlich macht, deklariert offen und genau.
Liebe Grüße von Steffi und den Vierbeinern

Benutzeravatar

schnecke
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2500
Mitglieds-Vorname: kathrin

Re: neu hier

Beitragvon schnecke » 31. März 2014 17:26

Herzlich Willkommen :flowers:
Liebe Grüße von Kathrin-Lilli- Milka-Jette
Bild


Zurück zu „Was ist vor der Anschaffung eines Hundes zu beachten?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste