Bitte passt beim Welpenkauf auf!!


Wichtige Infos und Links für Anfänger und Profis

Thema eröffnet:
NadineUndChico

Bitte passt beim Welpenkauf auf!!

Beitragvon NadineUndChico » 30. Dezember 2014 21:58

Hallo!
Ich werde keine Namen des Züchters oder eher Vermehrers nennen...
Habe meinen Chico aus Mauerkirchen (Österreich) und möchte so viele Leute wie möglich warnen!
Diese "Zucht" findet man SOFORT im Internet, wenn man googelt.. War damals ja auch mein erster Treffer!
Die Ahnentafel dieser Leute ist gefälscht... (falls sie überhaupt kommt).. Wir warten bereits 9 Monate darauf und was da kommen wird, sind Papiere eines Verbandes, der seit 2007 nicht mehr existiert!
Ich will nicht, dass weiter Leute darauf reinfallen und vor allem will ich, dass das Leid dieser Zuchttiere ein Ende hat.. Das geht anscheinend nur, wenn die Nachfrage ein Ende nimmt.
Ich hoffe, dass das so viele Menschen wie möglich erreicht!
Es hat schon einen Post gegeben, in dem ein Welpe dieser Vermehrer leider versterben musste :(
Das macht mich so wütend!
Mein Chico ist zum Glück nicht wirklich krank... Standard sind aber Sachen wie weit offene Fontanelle, PL, und ein schwaches Immunsystem. Mit diesen Symptomen haben wir eh noch Glück gehabt!
Bitte, Bitte, Bitte erkundigt euch gut, bevor ihr einen Welpen kauft. Ich kann meinen Fehler leider nicht mehr rückgängig machen...

GLG

Benutzeravatar

Hugo
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 337

Re: Bitte passt beim Welpenkauf auf!!

Beitragvon Hugo » 30. Dezember 2014 22:26

Was für Menschen es immer wieder gibt .. Einfach mit Lebewesen Geld machen ohne an die Konsequenz zu denken :/ ich hoffe dem wird ein Ende gesetzt
Wenn du mich lieben willst, so liebe meinen Hund.
Gilbert Keith Chesterton


Thema eröffnet:
NadineUndChico

Re: Bitte passt beim Welpenkauf auf!!

Beitragvon NadineUndChico » 31. Dezember 2014 15:35

Wir versuchen gerade unser bestes!
sind momentan zu 5. und je mehr dazukommen desto besser... Versuchen, eine Sammelklage auf die Beine zu bringen! Gegen diese Vermehrer in Mauerkirchen muss endlich mal was gemacht werden. Wir werden alles geben! Das versprechen wir... Und wenn wir vor Gericht gehen! Viele haben sich verständlicherweise vielleicht nicht getraut... aber gegen so ein Hundeleid werde ich alles machen was in meiner Macht steht!

Auf diesem Weg (über dieses Forum) versuche ich erstmal so viele wie möglich vor dieser "Zucht" in Mauerkirchen zu warnen...
Ich darf keine Namen verwenden, leider... aber ich denke so weiß man auch recht gut, welcher gemeint ist!

Benutzeravatar

Hugo
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 337

Re: Bitte passt beim Welpenkauf auf!!

Beitragvon Hugo » 2. Januar 2015 13:35

Ich denke auch das die betroffenden genau Wissen Welcher gemeint ist.
Eine Sammelklage klingt wirklich gut und ich hoffe das Viele dazu kommen..
Aber unglaublich wie viele schon betroffen sind.
Wenn du mich lieben willst, so liebe meinen Hund.
Gilbert Keith Chesterton


Zurück zu „Was ist vor der Anschaffung eines Hundes zu beachten?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste