Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

Kurzhaar / Langhaar


Wichtige Infos und Links für Anfänger und Profis

Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 20. März 2015 11:29

Beitrag von Lisaemilia » 20. März 2015 11:29

Oh je :ergeben: schon wieder habe ich eine Frage an Euch :

Was gab denn bei Euch den ausschlaggebenden Punkt,dass Ihr Euch für einen kurzhaar oder langhaar Chi entschieden habt ???

Auf einer Internetseite habe ich gelesen,dass der Kurzhaar Chi etwas draufgängerischer sein soll,als der langhaarige .
Die langhaarigen sollen angeblich ruhigere Kerlchen sein ????
Soll ich das glauben ????
Ich dachte bis jetzt immer,dass der Charakter nix mit der Haarlänge zu tun hat :lachen ....

Das man beim langhaarigen immer die Haare bürsten muss,das ist mir schon bewusst :lachen , geht ihr mit Ihnen auch zum hundefriseur ?

Wie schaut's denn mit dem Haarausfall bei beiden aus gibt es da ein unterschieb ?
Könnt ja sein, dass Langhaarige mehr Haaren,als kurzhaarige ????

Und auch diesmal danke ich ech schonmal für die Antworten :wolke:


Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 29431
Vorname: Melli
Vorname: Melli

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Chibuty » 20. März 2015 11:50

Beitrag von Chibuty » 20. März 2015 11:50

Ich habe drei Langhaar und eine Kurzhaar.

Tja, zwei LH sind gemütlich, können aber auch richtig aufdrehen. Die kleine LH ist eine ganz durchgeknallte draußen, aber drin ein Lamm und total verschmust und ruhig und die KH Maus ist in Daueraktion :D
Eine ganz quirlige Dame ;)

Aber ich denke das hängt immer vom Typ ab, pauschal kann man es nicht so ganz sagen.

Bei meinen merke ich aber dass die KH definitiv die aktivste ist, sehr folgsam, aber viel zu hippelig was zu lernen. Und Krawallschachteln sind sie fast alle, zumindest können schnell zu solchen mutieren :kicher: aber das ist halt typisch Chihuahua ...

Zuerst wollte ich Imme LH haben, fand ich einfach schöner und kuscheliger und vom Charakter toll. Nun bin ich mittlerweile auch KH Fan und würde auch immer wieder einen nehmen.

Wobei das lange Fell definitiv besser von den Klamotten zu bekommen ist als die Borsten vom KH :D


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 20. März 2015 11:54

Beitrag von Lisaemilia » 20. März 2015 11:54

Wow,4 solche Kerlchen hast Du - Klasse :-)
Haaren die eigentlich sehr doll.
Bei unserem Yorki war das fast nie der Fall ...


Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 29431
Vorname: Melli
Vorname: Melli

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Chibuty » 20. März 2015 12:01

Beitrag von Chibuty » 20. März 2015 12:01

Ja, aktuell haaren unsere sehr extrem. Fellwechsel halt ;) und bei 4en fällt es dann schon extrem auf :D

Yorkies haben ja auch Haare und Chi's haben Fell :ja:
Da gibt's schon einen großen Unterschied.

Je nachdem wie wie Fell euer zukünftiger Racker haben wird kann das Haaren mehr oder weniger sein.


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 20. März 2015 12:12

Beitrag von Lisaemilia » 20. März 2015 12:12

Danke :-)


Alika
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2291
Vorname: Alika
Vorname: Alika

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Alika » 20. März 2015 13:04

Beitrag von Alika » 20. März 2015 13:04

Haaren tun Kurz- wie Langhaarige, aber ich finde definitiv die kurzen Haare, wie Melli schon schrieb, anstrengender ;)
Trotzdem steh ich auf die Kurzhaarigen kleinen Racker mehr und nehme es auch gerne in kauf. Ist ja auch nur 2x im Jahr :engel: . Bei Yorkis ist es einfach absolut toll.


Kajo
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 14877
Vorname: Rolf und Heike
Vorname: Rolf und Heike

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Kajo » 20. März 2015 16:55

Beitrag von Kajo » 20. März 2015 16:55

Gar nichts - haben beides. :ja: :wink:


eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35923
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon eumeline » 20. März 2015 17:02

Beitrag von eumeline » 20. März 2015 17:02

Ich finde schon das die KH ein paar PS mehr haben :lachen

Ein wenig ist es vielleicht auch Geschmacksache, ich persönlich bin bekennender Lh Fan, kann man bei unseren 3 Mädels auch sehen :kicher:

Ach ja und klein Neele wurde heute Morgen mit dem Furminator bearbeitet :staunen:

Bild


Xalli
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3956
Vorname: Anita
Vorname: Anita

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Xalli » 20. März 2015 17:58

Beitrag von Xalli » 20. März 2015 17:58

Zum Thema haaren:

Bild

Das war gestern nach 10 minuten Xalli kraulen (KH)


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 20. März 2015 18:00

Beitrag von Lisaemilia » 20. März 2015 18:00

Wow
Danke für die Bilder


Cookies Fortune

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Cookies Fortune » 20. März 2015 20:48

Beitrag von Cookies Fortune » 20. März 2015 20:48

Xalli hat geschrieben:Zum Thema haaren:

Bild

Das war gestern nach 10 minuten Xalli kraulen (KH)
:lachen

Sorry...
Cookie (LH) haar z.Z. auch eeeextrem.
Cookie ist auch einer von den agilen Chihuahuas, denke nicht, das es was mit dem Fell zu tun hat. Gibt bei LH und KH solche und solche.


schnecke
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2686
Vorname: kathrin
Vorname: kathrin

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon schnecke » 20. März 2015 23:40

Beitrag von schnecke » 20. März 2015 23:40

ich habe 3 kh. Mädels
und sie sind schon sehr Lebhaft
aber ich mag das und ich liebe kh.
aber das ist eben geschmacksache


Zwergalfan
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 892
Vorname: Pia
Vorname: Pia

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Zwergalfan » 21. März 2015 00:17

Beitrag von Zwergalfan » 21. März 2015 00:17

haare sind haare...egal ob lang oder kurz....... hab ja auch beides hier.....lh und kh

und wenn man Hunde hat, die keinen hundefrisör brauchen, dann hat man haare, aber dafür haben wir die tolleste rasse auf der welt :)

egal ob lh oder kh................ jeder hat seinen charme und seinen besonderen Charakter.
lerne sie kennen und lass dann dein herz entscheiden. mache es nicht an der haarlänge fest........... :bussi:


eumel
Administrator
Beiträge: 6390
Vorname: Rolf
Vorname: Rolf
Kontaktdaten:

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon eumel » 21. März 2015 12:31

Beitrag von eumel » 21. März 2015 12:31

Hallo Pia,

Dein Beitrag bestätigt sehr schön das diesjährige Stickmotiv der Foren-Jacken. :jubel:

Bild


schokojula
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2156
Vorname: Julia
Vorname: Julia

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon schokojula » 21. März 2015 17:43

Beitrag von schokojula » 21. März 2015 17:43

Hallo,

wir haben auch beides. Die LH ist definitiv eine Schlafmütze und liegt viel rum, kann aber auch aufdrehen, wenn sie ihre 5 Minuten hat oder andere Hunde sieht.

Die KH ist immer am rumrennen und ein echtes Duracell-Häschen. Sie braucht deswegen auch wesentlich mehr Futter als die LH.

Die LH lässt sich auch mehr beschmusen und ist ein richtiges Schlenkerpüppche, wobei KH mehr ihren eigenen Kopf hat und sich nicht so knorkeln lässt. Die LH kann man sich wie ein Baby auf den Rücken in den Arm legen, das lässt sich die KH nicht gefallen. Sie ist insgesamt auch wesentlich "drahtiger".

Also bei uns stimmt es definitiv, dass Langhaar die Schlafmütze ist und Kurzhaar die Aktive.


Jacky0809
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11763
Vorname: Kerstin
Vorname: Kerstin

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Jacky0809 » 21. März 2015 17:48

Beitrag von Jacky0809 » 21. März 2015 17:48

Ich bin ja LH-Fan und habe deswegen auch zwei LH.
Aber während Jay-Jay eher phlegmatisch veranlagt ist, ist Cookie ein kleiner Wirbelwind.
Es gibt also auch Unterschiede unabhängig davon ob KH oder LH.


Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5764
Vorname: Kerstin
Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Käferchen » 21. März 2015 21:00

Beitrag von Käferchen » 21. März 2015 21:00

Unsere Mädels sind LH und Baxter ist ein KH ............ unsere Curly - die Mama von unseren Süßen - war auch ein KH ! Ich habe ebenfalls die Erfahrung
gemacht, dass ein KH- Chihuahua wesentlich aktiver und kerniger ist, als die Langhaarigen ! Unser Baxy ist super, super lieb ........... viel artiger als
die Mädchen, aber er ist ein kleiner Flummi, genau wie seine Mama :himmeln: , die Mädels lieben es eher gemütlich und schlafen viel mehr !

Was das Haaren betrifft, so ist es eine Tatsache, dass sich die langen Haare wesentlich besser von Polstermöbeln oder von der Kleidung entfernen lassen,
als die kurzen Haare, die sich gerne wie Getreidegrannen verhaken ! Wir haben mit unserem Baxter allerdings das große Glück, dass er sehr weiches Fell
hat, auch nicht ganz so kurz und er haart eigentlich wenig ! Curly`s Haare waren viel fester und die restlos von der Couch abzubekommen, war eine Heiden
Arbeit !

Ob Du Dich für einen Kurz- oder Langhaar- Chi entscheidest ........ lass` Dein Herz sprechen, wenn Du beim Züchter guckst !


gandalf

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon gandalf » 22. März 2015 07:51

Beitrag von gandalf » 22. März 2015 07:51

meine beiden LH sind sehr unterschiedlich:Aila ist die gemütliche und scheint nachzudenken,ob sie einen Schritt zu viel machen soll und Gandalf,der demnächst schon 8 Jahre wird,ist lebhaft,verspielt,eine Rennsemmel.

Genau:Lass dein Herz sprechen,wenn du einen Züchter besuchst.


Fipsi&Frodo
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2627
Vorname: Ilka
Vorname: Ilka
Kontaktdaten:

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Fipsi&Frodo » 22. März 2015 08:05

Beitrag von Fipsi&Frodo » 22. März 2015 08:05

Bei uns stand irgendwie gleich fest das es der Urtyp Chihuahua werden soll.Dann fand ich Fips.Danach Frodo und Zorro.Die 3 Jungs sind schon echt nicht ohne.Aber jeder auf seine Weise so süß.Aber 3 reichen völlig.

Bild


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 22. März 2015 09:58

Beitrag von Lisaemilia » 22. März 2015 09:58

Ihr Lieben,


Vielen Dank für Euer Feedback
Fipsi&Frodo,dass Bild ist ja herrlich ....


Ich wünsche euch einen tollen Sonntag


Petra Maria

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Petra Maria » 23. März 2015 13:45

Beitrag von Petra Maria » 23. März 2015 13:45

Wir haben sowohl als auch und ich denke, die Unterschiede im Verhalten,
so sie denn wirklich repräsentativ vorhanden gewesen sein sollten (?),
traten wohl eher zu Anfang der planmässigen Zucht von KH und LH auf.
Mittlerweile erscheinen mir beide Typen so homogen durchgezüchtet, dass
Verhaltensunterschiede wohl eher individuell bedingt sein dürften.
Unsere beiden stammen aus dem Tierschutz; die Haarart war so halt einfach "Zufall".

Langhaar: wunderschön, seidig, traumhafter Anblick in Bewegung...Haare relativ leicht von Kleidung und
Einrichtungsgegenständen zu entfernen. Nachteil: bei Schmuddelwetter oder Durchfall.....(oder wenn das
Fransenmonster sich in gottweisswas gewälzt hat.

Kurzhaar: samtig/seidig , pflegeleicht, Nachteil: die Haare haften hartnäckig - vorzugsweise auf dunkler Kleidung,
in Teppichen und Decken. Dafür ist der Hund auch beim größten Sauwetter ruckzuck wieder sauber.

Unter'm Strich ist die Frage ob Kurzhaar oder Langhaar eine des persönlichen Geschmacks, würde ich sagen.
Der beste Rat, den man geben kann, ist tatsächlich, das Herz bei der Auswahl eines Welpen entscheiden zu
lassen!

(am Tollsten ist LH P L U S KH :-)))

Grüsse,
Petra mit Rudel


Zwergalfan
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 892
Vorname: Pia
Vorname: Pia

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Zwergalfan » 23. März 2015 16:41

Beitrag von Zwergalfan » 23. März 2015 16:41

eumel hat geschrieben:Hallo Pia,

Dein Beitrag bestätigt sehr schön das diesjährige Stickmotiv der Foren-Jacken. :jubel:

Bild

:beifall: :beifall: :beifall:


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 23. März 2015 17:52

Beitrag von Lisaemilia » 23. März 2015 17:52

Genauso werden wir das auch machen, egal ob Kurz oder lang ...
Ein Junge soll es halt werden :-)
Aber es dauert noch sooooo lange.


Liebe Grüße


chinesechick

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon chinesechick » 24. März 2015 09:20

Beitrag von chinesechick » 24. März 2015 09:20

Wo ich gerade das Thema sehe, kommt mir gleich ne Frage. Da ich ja bereits einen Hun mit kurzen Haaren habe, der kakum haart, wollte ich mal fragen wie das bei Chis ist.

Würde gerne eine Chidame finden, für meinen Kurt. Brauche aber noch mehr Infos bevor ich mich entscheide. Besser Kurz- oder Langhaar? Wer haart mehr?

Danke für die Antworten.


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 24. März 2015 11:33

Beitrag von Lisaemilia » 24. März 2015 11:33

Chinesechick....

Der Kurt,was ist das dnn für ein Hund ????
Lies mal den Thread hier durch,da erfährst Du einiges über kurz- langhaarige chi's


Nina123
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 688
Vorname: Nina
Vorname: Nina

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Nina123 » 24. März 2015 13:02

Beitrag von Nina123 » 24. März 2015 13:02

Ich finde beide Arten toll, egal ob Lang- oder Kurzhaar :)
Bei meinen Zweien ist es so:
Mein Kurzhaariger Rüde (Hannibal) ist manchmal sehr bellfreudig, ist halt ein kleiner Wachhund. Er spielt aber auch gern und kuschelt für sein Leben gerne :chi:
Meine Langhaar-Hündin (Conchita) ist eher die quirlige, kleine, lustige Maus. Sie bringt einen immer zum Lachen, spielt sehr gerne und liebt Streicheleinheiten. Sie bellt zum Beispiel weniger als Hannibal.
Haaren tun beide, ich finde da macht es keinen großen Unterschied.

Das ist nur meine Erfahrung, kann bei anderen Chi's aber auch genau andersrum sein.

Grüße :wink:


Okki
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7531
Vorname: Steffi
Vorname: Steffi

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Okki » 24. März 2015 13:05

Beitrag von Okki » 24. März 2015 13:05

Wir haben nach persönlicher Vorliebe entschieden und haben zwei Langhaar-Chis.
Das Haaren hält sich in Grenzen, finde ich. Fellpflege ist bei ihnen kaum nötig, ich kämme ganz selten und bade nur, wenn sie sich in etwas Ekligem gewälzt haben.
Charakterunterschiede kann ich bei KH und LH nicht beurteilen, wohl aber bei zwei LHs.
Okki will lernen, neues machen, ist selbstbewusst und sehr aktiv.
Paul ist auch noch viel zu hibbelig, um gut lernen zu können, ist zurückhaltend und eher ein unsicherer Hund, der "an die Hand" genommen werden muss, aber auch sehr aktiv.

@Chinesechick
ist dein Kurt denn kastriert? Und auch wenn, würde ich nur eine ebenfalls kastrierte Hündin dazuholen, sonst ist Stress vorprogrammiert. Warum soll es überhaupt eine Hündin sein?


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 24. März 2015 13:32

Beitrag von Lisaemilia » 24. März 2015 13:32

Klärt mich mal bitte auf .
Solch ein Furminator ,brauche ich dn bei langhaarigen um das Fell zu entwirren ?
Solch en Teil habe ich noch nie gesehen ...
Bräuchte unser Yorki auch nicht


Okki
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7531
Vorname: Steffi
Vorname: Steffi

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Okki » 24. März 2015 13:34

Beitrag von Okki » 24. März 2015 13:34

Ich habe einen gekauft und benutze ihn nicht. Er holt für meinen Geschmack zu viel Fell raus und nicht nur loses.
Für den Sommer ok, aber nicht im Herbst/Winter. Zumindest bei uns


Thema eröffnet:
Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2877
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Kurzhaar / Langhaar

Beitragvon Lisaemilia » 24. März 2015 13:38

Beitrag von Lisaemilia » 24. März 2015 13:38

Okay

Antworten