Premiere Futter

Antworten
Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 21. Mai 2013 15:08

Hey ihr

brauch mal eure Meinung zu diesem Futter hier :ergeben:
http://www.fressnapf.de/shop/6-x-premie ... unior-200g

was denkt ihr darüber, auf dauer nur SelectGold oder RN mundet Madame nicht, letzlich haben wir auch Rinti getestet, ein Wechsel zwischen den Sorten verträgt Sie prima :huepf: , aber es muss Abwechselnd sein :vogel:
und so brauch ich immer mal ne Alternative, hmm*grübel, und bestellen nutzt uns nix, wir MÜSSEN vorab testen können und da bin ich besser dran wenn ich mal eine Dose mitnehme statt gleich 10 oder mehr zu bestellen..

Heisst also wenn ich 2 ma hintereinande ein Futter derselben Marke aufmache wird wieder gemäkelt, ohweii ich hab se wohl doch verzogen *schääm
Bild

Benutzeravatar

Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5440
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von Mina » 21. Mai 2013 15:13

würde ch nicht geben da allein in jeder Dose Leber drinne ist.

Zu wenig Fleisch und kein Gemüse ( kann man aber zufüttern)

enn es ehr seltener gegeben wid ist es ok
Zuletzt geändert von Mina am 21. Mai 2013 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße von Lisa mit Mina

Klick mich!

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Re: Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 21. Mai 2013 15:14

Zu wenig Gemüse ist bei allen drin meiner Meinung nach, seid wir gebarft haben hab ich da iwie nun nen Blick für und fütter entweder frisch dazu oder Gemüseflocken...
Bild

Benutzeravatar

Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5440
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von Mina » 21. Mai 2013 15:16

Wieso barfst du denn nicht mehr? und sagt jetzt bitte nicht es braucht mehr zeitaufwand als das passende fastdfood zu finde :kicher:
Liebe Grüße von Lisa mit Mina

Klick mich!

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Re: Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 21. Mai 2013 15:21

Kischer neeeinnn tut es natürlich nicht, aber jay hat es auf dauer nicht vertragen und reagierte immer häufiger mit Magen/Darm prbl. :weinen1: hin und wieder gibt es aber noch frisches in den Napf

Edit: Dafür macht mich das jetzt ganz Konfus da ich nicht mehr 100%ig weiss was im Napf landet ich mach ne regelrechte Wissenschaft darauf :kicher:
Bild

Benutzeravatar

Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5440
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von Mina » 21. Mai 2013 15:21

hast du mal dein barfplan eingestellt?
Allergietest gemacht?
Das kann sein das er aufgrung von allergien oder unverträglichkeiten das futter nicht mehr gerne frisst
Liebe Grüße von Lisa mit Mina

Klick mich!

Benutzeravatar

Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5440
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von Mina » 21. Mai 2013 15:23

hast du mal gekochte Pute mit totgekochte karotte über mehrere Tage gefüttert und geschaut ob er das gerne frisst?
Liebe Grüße von Lisa mit Mina

Klick mich!

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Re: Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 21. Mai 2013 15:25

Ich hatte doch deinen als Vorlage und mir den zurecht geschustert :bussi:

Und nein es gab keinen Allegietest, aber seid Umstellung nun auch keine Probleme mehr, das sind jetzt gut 6-8Wochen und ihr geht es wieder gut und Sie ist allgemein wieder fitter... Barfen ist wohl nicht jederhunds Ding, wie ich festgestellt habe...

Mehr oder weniger zu Beginn als Se Durchfall hatte und Ja hat Sie gefressen...
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Re: Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 21. Mai 2013 15:28

Lisa du hast :post: , hier hab ich nu Feierabend :jubel:
Bild

Benutzeravatar

eumel
Administrator
Beiträge: 6030
Mitglieds-Vorname: Rolf
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von eumel » 21. Mai 2013 15:43

Hallo Lisa (Mina),

Du musst jetzt ganz stark sein! Barfen ist NICHT der "Stein der Weisen"!

Ich habe mehr Hunde mit Mangelerscheinungen kennengelernt die gebarft wurden als Hunde die Fertigfutter bekommen haben und ich weiß was alles verkehrt gemacht werden kann und gemacht wird beim Barfen.
Manchmal wird Barfen einfach nur mit Rohfütterung verwechselt, barfen ist aber viel mehr und man kann viele Fehler machen wenn man sich nicht intensiv mit dem Thema beschäftigt.
LG Rolf (eumel)
Man sollte alles auf dieser Welt ernst nehmen - außer sich selbst!
Übrigens: "Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
info: anzeigen
Hallo liebe Chifreunde,
wenn Ihr Hilfe benötigt, meine
Mailadresse lautet: eumel@chiforum.de
:ja:

Benutzeravatar

Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5440
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von Mina » 21. Mai 2013 15:55

@ Eumel sie hat einen fertigen Barfplan nachdem mehrere Chihuahuas hier aus dem Forum schon über 2 Jahre gebarft werden ,alle von den sind Topfit und allen biete ich telefonische Beratung an oder weise sie zu Barfshops weiter die in der nähe sind. Barfen ist Rohfütterrung bzw Hundfüttern und nichts anderes es ist nicht wie von vielen nichtbarfern dargestellt eine Wissenschaft. Dafür muss man nicht Studiert haben, man muss jediglich wissen wovon der Hund abstammt, was deren Beute ist und was die Beute frisst, mehr braucht man nicht wissen
Liebe Grüße von Lisa mit Mina

Klick mich!

Benutzeravatar

Nicky
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1555
Mitglieds-Vorname: Nicole

Re: Premiere Futter

Beitrag von Nicky » 21. Mai 2013 18:49

Also um nochmal zurück zur ursprünglichen Frage zu kommen.
Bebi habe ich Jahrelang ausschliesslich das Premiere Futter gefüttert ..

Er lebt noch & Blutwerte, Organe is alles Tip Top.

Bebi hat das Futter sehr gut vertragen. Is ja auch son Mäkel König :D

Ich füttere es noch ab & zu und es wird nach wie vor super vertragen.

Wechsel im Moment zwischen Real Nature & Rinti sämtliche Sorten & Varianten.. & halt gelegentlich das Premiere.
Also ich kanns nur empfehlen, wurde hier gut vertragen =)
Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht.
& Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich dort auch nicht hin!

Viele liebe Grüße aus dem Bergischen Land =)

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Re: Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 22. Mai 2013 08:58

@Lisa, ja den Plan habe ich gehabt und danach auch gehandelt aber es nutz mir nix wenn meine Süsse mit Bauchweh und erbrechen reagiert, wie gesagt seid Umstellung geht es ihr besser und Frischkost gebe ich dazu...mir ist es ehrlich gesagt lieber ihr geht es gut, sie fühlt sich wohl und ist fit...als auf gedeih und verderb nun Barfen zu wollen, es ist eben nicht das NonPlus Ultra für uns, ich habe es versucht, mit angesehen wie Sie reagiert(es ist nicht schön) und gut, seid der erneuten Umstellung auf NaFu geht es ihr wieder besser und sie scheint sich wohler zu fühlen, ich habe hier lediglich gefragt wie man das Futter findet...und wie erwähnt würde Sie das ja nicht ausschliesslich bekommen sondern im Wechsel mit RN und SelectGold sowie hin und wieder Rinti Sensitiv...wie gesagt den Wechsel zwischen den Sorten verträgt Sie ja gut... :weissnicht: ich schrieb ja nicht ich füttere ihr Pal oder sonstigen Müll ich schaue ja nach hochwertigen Sorten...
Bild

Benutzeravatar

Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5440
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von Mina » 22. Mai 2013 10:46

@jasmin hatte ja geschrieben das zuviel Leber zu Durchfall führen kann. Es steht allerdings auch nicht bei wieviel Leber enthalten ist. Und wenn du es eh nicht vorhast nur zu füttern und noch frisches ab und zu gibst. Spricht ja auch nichts dagegen.bzw anderes nassfutter auch noch gibst ist das mit der lebe auch kein Thema. Sollte nur im Hinterkopf behalten werden falls es zu Durchfall kommt
Liebe Grüße von Lisa mit Mina

Klick mich!

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Re: Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 22. Mai 2013 10:49

Also dann scheint das Futter ja nicht sooo übel zu sein, wenn es nicht ausschließlich gefüttert wird, :beifall:...

@Nicky, welche Sorten von Rinti fütterst du den, meiner Meinung nach ist nur in den Sensitiv Sorten, ein verhältnissmäßig höherer Fleischanteil drin( geht nieee mit mir Futter kaufen, oder nehmt nen Pausensnack mit, ich studiere da immer regelrecht vor den Regalen :kicher: :vogel: )
Bild

Benutzeravatar

Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5440
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Premiere Futter

Beitrag von Mina » 22. Mai 2013 10:54

JasminHN hat geschrieben:Also dann scheint das Futter ja nicht sooo übel zu sein, wenn es nicht ausschließlich gefüttert wird, :beifall:...

@Nicky, welche Sorten von Rinti fütterst du den, meiner Meinung nach ist nur in den Sensitiv Sorten, ein verhältnissmäßig höherer Fleischanteil drin( geht nieee mit mir Futter kaufen, oder nehmt nen Pausensnack mit, ich studiere da immer regelrecht vor den Regalen :kicher: :vogel: )

Wenn man zufüttert sind einige nassfuttersorten inordnung, denn bei den meisten ist zuwenig Fleisch drinne und Gemüse sehr einseitig oder garnicht enthalten. Um abwechslungsreich zu füttern bei fertigfutter ist es auch besser zwischen verschiedenen Herstellern das Futter zu wechseln, weil jeder andere Herstellungsverfahren hat und Inhaltsstoffe usw.
Das machst du ja.
Liebe Grüße von Lisa mit Mina

Klick mich!

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
JasminHN
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 3922
Mitglieds-Vorname: Jasmin

Re: Premiere Futter

Beitrag von JasminHN » 22. Mai 2013 10:57

Ja Lisa das machen wir ja so... und es scheint zu schmecken :huepf: zumindest solange es bitte nicht jeden Tag der selbe Hersteller ist... das is se eben ganz Speziel :vogel:
Bild

Benutzeravatar

Nicky
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1555
Mitglieds-Vorname: Nicole

Re: Premiere Futter

Beitrag von Nicky » 22. Mai 2013 14:47

Ich fütter fast nur Sensitive .. & dieses nature balance oder so heisst das ..
& von Real Nature füttere ich alle Sorten.
Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht.
& Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich dort auch nicht hin!

Viele liebe Grüße aus dem Bergischen Land =)

Antworten