Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

gefriergetrocknetes Futter

Antworten

Thema eröffnet:
timsha
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5231
Mitglieds-Vorname: Elke

gefriergetrocknetes Futter

Beitragvon timsha » 9. März 2011 16:40

Beitrag von timsha » 9. März 2011 16:40

"Die gefriergetrockneten Fleischstücke und Innereien sind je nach Art auf erbsen- bis nussgroße Stücke zerkleinert.Die Menübeilagen (Cerealien, Gemüse und Obst) sind als Flocken oder Raspeln beigemischt.

Das gesamte Menü ist lose und rieselfähig im Vakuumbeutel verpackt. Dadurch sind die Portionen einfach mit dem Messbecher oder einer Kaffeetasse zu dosieren. Bitte achten sie auf eine gleichmäßige Verteilung der einzelnen Zutaten bei der Entnahme aus dem Beutel. Den Beutel nach der Entnahme wieder Verschließen und trocken Lagern.

Unsere Fleischbrocken für Hunde und Katzen sind aus purem gefriergetrocknetem Fleisch und haben eine Kantenlänge von ca. 3 - 4 cm.

Alle Produkte sind mindestens 10 Monate haltbar. Mit Wasser gemischte Nahrung sollte alsbaldig verfüttert werden.


Der Umwelt zuliebe

Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Verpackung, der Transport und die Lagerung unserer Produkte sind optimal. Neben den produktbezogenen Vorteilen des gefriergetrockneten Hunde- und Katzenfutters ist besonders die Umweltverträglichkeit überzeugend.

Das Verpackungsmaterial ist wesentlich geringer als zum Beispiel bei Dosen oder Schalen. Dies werden Sie bei der Entsorgung auch in Ihrem Müllbehälter feststellen und zudem kann die Verpackung umweltschonend wiederverwertet werden.

Die Produkte benötigen keine Kühlen oder Eingefrieren bei der Lagerung wie es bei herkömmlicher Rohfütterung üblich ist. Dadurch wird wertvolle Energie gespart.

Durch den Wasserentzug wird das Transportgewicht wesentlich reduziert. Dies ist nicht nur beim nach Hause tragen vom Hundefutter oder Katzenfutter zu merken, sondern auch bei der gesamten Logistik und spart daher bis zu 50% Treibstoff beim Transport."

Quelle: www.mybarf.com

Antworten