Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Antworten

Thema eröffnet:
Tessy

Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Beitragvon Tessy » 27. Juni 2014 21:08

Beitrag von Tessy » 27. Juni 2014 21:08

Hallo,
Ich bin neu hier, seid gestern habe ich einen kleinen Chihuahua. Nun beschäftigt mich die Futterfrage :D Ich hab mich doch schon durch viele Foren durchgelesen habe aber noch keine befriedigende Antwort für mich gefunden. Die Züchterin empfiehlt mir Happy dog Mini Baby + Junior. Als ich im Fressnapf war wurde mir eher davon abgeraten und zu Royale Canin Junior geraten. Ich habe im Internet schon viele verschiedene Antworten gelesen. Manche sagen beide sind gut, mache beide schlecht.... Was soll ich nur füttern? Am wichtigsten am Futter ist mir die Qualität, der Preis spielt eigentlich eine nebensächliche Rolle, da der Chihuahua ja nicht unmengen an Futter frisst. Was füttert ihr denn? Oder welches Futter könnt ihr mir empfehlen und warum?

Ich wäre wircklich dankbar für eine Antwort

Liebe Grüße

:gassi2:


Mina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5493
Mitglieds-Vorname: Lisa
Kontaktdaten:

Re: Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Beitragvon Mina » 27. Juni 2014 21:21

Beitrag von Mina » 27. Juni 2014 21:21

viewtopic.php?f=2&t=31818
Mina bekommt alles Frisch und roh, ich halte nicht viel davon sein hund nur fertigfutter zu geben.


Thema eröffnet:
Pitrie

Re: Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Beitragvon Pitrie » 27. Juni 2014 21:25

Beitrag von Pitrie » 27. Juni 2014 21:25

Meine kriegen nur Nassfutter von rinti oder real Nature aus dem Fressnapf...
viele barfen auch,was eine tolle sache ist...
aber vom Trockenfutter würde ich abraten...am besten du kämpst dich mal durch das Forum,da gibt es viele Beiträge zu dem Thema


Thema eröffnet:
SammyHunbold

Re: Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Beitragvon SammyHunbold » 27. Juni 2014 22:02

Beitrag von SammyHunbold » 27. Juni 2014 22:02

Am besten gibst du ein hochwertiges getreidefreies Nassfutter Real Natur Wilderness, Terra Canis, Wolfsblut usw.. Oder durchkämpfst dich mal durch die B.A.R.F.Marterie ;)


Thema eröffnet:
Tessy

Re: Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Beitragvon Tessy » 27. Juni 2014 22:49

Beitrag von Tessy » 27. Juni 2014 22:49

von Wolfsblut habe ich auch schon ein paar mal gehört.


Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 29066
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Beitragvon Chibuty » 27. Juni 2014 23:11

Beitrag von Chibuty » 27. Juni 2014 23:11

Nassfutter ist grundsätzlich dem Trockenfutter vorzuziehen.

Einige gute Marken sind hier schon genannt.

Schau sonst mal in der Rubrik Futtersorten hier im Forum, da findest du auch einiges :wink:


Crazy Sixpack
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 927
Mitglieds-Vorname: Claudia und Katrin

Re: Royale Canin oder Happy Dog?! Oder doch etwas anderes?

Beitragvon Crazy Sixpack » 28. Juni 2014 09:36

Beitrag von Crazy Sixpack » 28. Juni 2014 09:36

Grundsätzlich barfe ich meine Zwerge. Ab und an gibts auch mal Nassfutter von Terra Canis und als Leckerlie oder wenn wir unterwegs sind auch mal Platinum Trockenfutter.

Antworten