Buster Softshell-Allwettermantel

Shops die unsere Mitglieder empfehlen
Antworten

Thema eröffnet:
timsha
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5226
Mitglieds-Vorname: Elke

Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon timsha » 4. Februar 2013 19:07

Beitrag von timsha » 4. Februar 2013 19:07

Obwohl ich bei den "normalen" Regenmänteln von Buster wegen der Größen nicht so begeistert war, habe ich es nun doch mit den Softshell-Mänteln probiert.

Wir haben die Gr. 25 (XS) bei allen drei Jungs.
Für mein Gefühl fallen sie von der Länge her etwas größer aus und sind somit für meine Jungs völlig ausreichend.
Bei Kyko, meinem 'langen Schiff' sind zwischen Mantelrand und Rutenansatz knapp zwei fingerbreit frei. Bei Ni T., dem kleinsten, geht er genau bis zum Rutenansatz.
Der Latz ist auch so geschnitten, dass es bei Rüden kein Malheur gibt. Die Beingummis sind total überflüssig und ich werde diese abschneiden.

Für die Rüdenbesitzer:

Die Farbe "rosé-schwarz" ist absolut rüdentauglich! Das Rosé ist kaum zu sehen, sieht eher wie ein grau-beige aus.
Legt man den Mantel neben dem in grau-rotbraun (wobei hier das grau eher wie ein dunkles beige aussieht), dann ist da eher ein Anflug von flieder zu sehen.

Pixel hat grau-rotbraun, Ni T. rosé-scharz und Kyko dunkelblau-hellblau.

Mein Fazit: Dieser Mantel hat mich bisher am meisten überzeugt, gerade weil es auch für Geschirrträger geeignet ist (Reißverschluss auf dem Rücken). :ja:
Auch bei den Jungs kamen sie sehr gut an. Andere Mäntel fanden sie total doof und wollten damit kaum laufen.


Hier nochmal alle zur Verfügung stehenden Farben (die Fotos geben die farben sehr gut wieder):

http://www.jeggo-trilus.de/index.php?cP ... 5c7q1577u5

Gekauft habe ich hier: http://www.tiierisch.de/produkt/allwett ... fuer-hunde
Zuletzt geändert von timsha am 4. Februar 2013 19:07, insgesamt 2-mal geändert.


LiSaB

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon LiSaB » 4. Februar 2013 19:53

Beitrag von LiSaB » 4. Februar 2013 19:53

Die sehen am Bauch schön dicht aus.....


Thema eröffnet:
timsha
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5226
Mitglieds-Vorname: Elke

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon timsha » 4. Februar 2013 20:09

Beitrag von timsha » 4. Februar 2013 20:09

Sind sie auch. Sie haben auf beiden Seiten Klettverschluss, sind also gut einzustellen.


Andi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3552
Mitglieds-Vorname: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon Andi » 4. Februar 2013 20:21

Beitrag von Andi » 4. Februar 2013 20:21

Wow, der gefällt mir echt gut, wäre genau richtig für meine....
Leider sind jetzt erstmal Steuern,Haftpflicht, 2Klassenfahrten und Nebenkostennachzahlung fällig. :angst:
Werd mir den Link abspeichern, irgendwann wirds ja wohl möglich sein.

Danke für den Hinweis. :flowers:


Jackymay

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon Jackymay » 4. Februar 2013 21:46

Beitrag von Jackymay » 4. Februar 2013 21:46

Aber Softshell ist doch nicht wasserdicht ? :ergeben: VG


Thema eröffnet:
timsha
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5226
Mitglieds-Vorname: Elke

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon timsha » 5. Februar 2013 06:23

Beitrag von timsha » 5. Februar 2013 06:23

Der wind- und wasserdichte Buster Allwettermantel hält den Hund warm und trocken, wenn das Wetter regnerisch und kalt ist.
Quelle: www.trilus.de


Peppy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 204
Mitglieds-Vorname: Sylvia

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon Peppy » 5. Februar 2013 06:59

Beitrag von Peppy » 5. Februar 2013 06:59

Ich habe den Mantel seid einiger Zeit und er ist echt super. Und Wasserdicht ist er auch.


tknq
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 642
Mitglieds-Vorname: Michèle

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon tknq » 5. Februar 2013 08:29

Beitrag von tknq » 5. Februar 2013 08:29

Leider viel zu groß, sonst hätte ich mir den auch mal genauer angeschaut :(

Preis/Leistung scheinen ja echt super zu sein.


Nicky
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1555
Mitglieds-Vorname: Nicole

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon Nicky » 5. Februar 2013 09:01

Beitrag von Nicky » 5. Februar 2013 09:01

Den haben wir auch :) der ist echt Super :)

[ MobilBildPosting ]


Thema eröffnet:
timsha
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5226
Mitglieds-Vorname: Elke

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon timsha » 5. Februar 2013 18:29

Beitrag von timsha » 5. Februar 2013 18:29

tknq hat geschrieben:Leider viel zu groß, sonst hätte ich mir den auch mal genauer angeschaut :(

Preis/Leistung scheinen ja echt super zu sein.
Auch der XXS mit 20cm Rückenlänge?


tknq
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 642
Mitglieds-Vorname: Michèle

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon tknq » 5. Februar 2013 18:47

Beitrag von tknq » 5. Februar 2013 18:47

Leni hat eine 25.5er Rückenlänge zwischen den Schulterblättern gemessen, dazu 29cm BU und 20 Hals, ich hatte mit dem 27er Hurrta ja schon so Probleme was die Brust betrifft, da dort Schnee gesammelt wurde, da der Bruststeg etwas zu lang ist und damit nicht 100%ig eng anliegt. Die Länge dafür ist super. Der 24er hingegen ist überall schon zu kurz, da würde der Bauchlatz aber passen..
Habs nun aber mit nem BuddyBelt hoffentlich im Griff, da der an der Brust gut eng ist (BuddyBelt Größe 3 ist ohne Mantel im ersten Loch und dürfte etwas kleiner sein...kann sie also derzeit ausschliesslich überm Mantel tragen). Erfahrungswert hab ich da noch nicht, weil der BB erst heute kam und wir damit nicht draussen waren, heute Nacht dann vermutlich mal nen Testlauf, wobei ja kein Schnee mehr liegt..

Nehme ich nun einen mit 20cm RL, wird er wieder zu kurz sein. Sie ist ja kein Zwerg, sondern nur schlank und noch im Wachstum, da fehlt einfach noch das Brustvolumen eines Erwachsenen :ergeben:


Thema eröffnet:
timsha
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5226
Mitglieds-Vorname: Elke

Re: Buster Softshell-Allwettermantel

Beitragvon timsha » 5. Februar 2013 19:59

Beitrag von timsha » 5. Februar 2013 19:59

Ni T. hat 31cm BU und ihm passt der XS wirklich gut.
Der Mantel hat am Hals auch einen Klettverschluss, sodass man da gut verstellen kann.

Bei Deiner Maus kommt jetzt vorallem noch Volumen hinzu, an der Größe wird sich da nicht mehr viel tun.
Zuletzt geändert von timsha am 5. Februar 2013 19:59, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten