Regenmantel

Shops die unsere Mitglieder empfehlen
Antworten

Thema eröffnet:
Hella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 199
Mitglieds-Vorname: Hella
Kontaktdaten:

Regenmantel

Beitrag von Hella » 2. September 2017 14:06

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mal fragen was ihr euren Mäusen bei Regenwetter anzieht? Ich habe bisher die Easy-Rain Regenjacke von Wolters gehabt und finde sie von der Qualität auch super.
Leider wird Balou trotzdem am Bauch und Beinchen pitschnass und mag es überhaupt nicht. Er weigert sich regelrecht, wenn es regnet rauszugehen :vogel:

Ich habe gesehen, dass es auch Regenanzüge mit Bein gibt und Frage mich jetzt, ob die Hunde damit überhaupt laufen :weissnicht:

Habt ihr vielleicht Erfahrungen oder Empfehlungen ??

Liebe Grüße
Hella mit Balou

Benutzeravatar

Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5522
Mitglieds-Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Regenmantel

Beitrag von Käferchen » 2. September 2017 18:37

Zu Deiner Frage habe ich eine persönliche Geschichte mit Erfahrung ......

Wir waren vor ein paar Jahren mal in einem Hundefachgeschäft, um Winterjacken für unsere Zwergis zu kaufen. Wir waren in dem
Moment die einzigen Kunden im Geschäft. Die Ladeninhaberin empfahl uns auch so eine Jacke mit Beinchen dran (war eher so eine Art Anzug),
weil Hundi bei Matsch- und Regenwetter dann wirklich auch am Bäuchlein und an den Beinchen trocken bleibt. Ich wollte so einen Anzug aber
nicht weil ich der Meinung war, dass er beim Chi aufgrund des speziellen Körperbaus (tiefer Brustkorb und hinten an den Flanken recht schmal)
nicht funktioniert und habe mich für normale Jacken entschieden.

Wir mussten dann aber noch schnell zum Bankautomaten, weil wir im Laden nicht mit EC- Karte bezahlen konnte und als ich in den Laden
zurückkam um die Jacken zu bezahlen und abzuholen, war dort gerade ein Ehepaar mit einem kleinen Yorkie und dieser Yorkie hatte gerade
so einen Anzug mit Beinchen an. Das so so süß aus und der Anzug passte dem Yorkie wie maßgeschneidert :himmeln: , ich war hin und weg.

Nunwollte ich doch mal so einen Anzug probieren und habe unseren Baxy nochmal aus dem Auto geholt und ihm denselben Anzug angezogen,
den auch der kleine süße Yorki gerade anhatte, denn beide Hundis waren etwa gleich groß. Schon das Anziehen ansich war ein absoluter Akt,
echt kompliziert. Dann hatte Baxy das Ding an und es war so wie ich es mir im Vorfeld schon dachte, obwohl in der Länge korrekt, hing er in
diesem Ganzkörperanzug wie ein Schluck Wasser in der Kurve. Er stand ganz breitbeinig da und sah aus, wie eine kleine Schildkröte :kicher:
und rührte sich damit nicht einen Millimeter vom Fleck. Er Starrte mich an als wolle er sagen "Mama, das ist jetzt nicht dein Ernst".

Dann holte die Ladenbesitzerin ein Leckerli und lockte Baxy damit .... und Baxy wollte jetzt natürlich zu ihr hin. Er versuchte einen Schritt zu
laufen, kippte zur Seite, fiel um wie ein nasser Sack und blieb auf der Seite liegen ..... ich hab mir vor Lachen fast in die Hose gemacht :lachen
und die Leute mit dem Yorki und die Ladenbesitzerin ebenso.

Ganz klares Fazit ..... für einen Hund mit der schmalen Statur eines Chi`s, sind Jacken mit langen Beinen nach meiner Erfahrung,
absolut ungeeignet :grins:

Wir haben uns für wasserfeste Jacken mit einem Reißverschluß entschieden, da bleibt das Bäuchlein auch trocken.
Liebe Grüße
Bild


Thema eröffnet:
Hella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 199
Mitglieds-Vorname: Hella
Kontaktdaten:

Re: Regenmantel

Beitrag von Hella » 2. September 2017 19:09

Danke füe die lustige Geschichte :D

Ich stelle mir das gerade bildlich vor wie eurer Kleiner umgefallen ist :lachen

Ich kann ich mir gut vorstellen, dass die Anzüge störend an den Beinchen sind - deshalb hab ich ja mal in die Runde gefragt wie die Erfahrungen und Meinungen so sind :pfeifen:

Was für einen Regenmantel habt ihr mit Reißverschluss ?

Benutzeravatar

Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5522
Mitglieds-Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Regenmantel

Beitrag von Käferchen » 2. September 2017 20:19

Das mit unserem Baxy und dem Anzug, das war wirklich filmreif :lachen, geh mal in einen Hundeshop und mach den Test mal selbst,
Du haust Dich weg, das garantiere ich Dir :kicher: .

Wir haben diese Jacken hier letztes Jahr gekauft ...... für Baxy in dunkelblau und für die Mädels in rot.

https://www.amazon.de/Puppy-Angel-Hunde ... stert&th=1

und wir sind damit sehr zufrieden :ja: . Die Jacke ist wie ein Anorack und federleicht, für kühle und kalte Tage genauso ideal wie für Regenwetter,
nur für den Sommer, da wäre sie zu warm. Du musst weil Du ja auch einen Rüden hast, ganz genau auf die Maße schauen und Deinen Balou gut
ausmessen, denn beim Rüden muss eine Jacke am Bauch wirklich exakt sitzen, sonst pieselt er sich in die Jacke.
Unser Baxy hat knapp 2,9 kg und ist 29 cm lang - ich habe die Größe M gekauft und die passt ganz super :ja:

Eigentlich nähe ich ja alle Sachen für unsere Zwergis selber, aber ich wollte gerne mal richtige Anoracks haben und die haben mir so gefallen, dass
ich sie bestellt habe. Für den Sommer habe ich Regenjacken aus dünnem Softshell genäht.
Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar

123uschi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1282
Mitglieds-Vorname: uschi
Kontaktdaten:

Re: Regenmantel

Beitrag von 123uschi » 2. September 2017 21:30

Die Geschichte in dem Laden ist der Hammer :lachen Habe mir das echt bildlich vorgestellt

Die Jacke sieht sehr schön aus, hat auch super Bewertung. Nähe unsere eigentlich auch selbst, aber so ein Anorak klappt auch
bei mir nicht recht. Da ist kaufen günstiger. Der wäre was für meine Bella, sie findet Regen super scheußlich :kicher:

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7919
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Regenmantel

Beitrag von callie » 2. September 2017 23:01

Liebe Kerstin deine Story ist der Burner :lachen :lachen
Ich hab vor einigen Jahren für unsere Mädels so ähnliche Schneeanzüge bestellt.

Bild
Sie sind auch keinen Schritt damit gelaufen :nono:
Bild

Benutzeravatar

Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5522
Mitglieds-Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Regenmantel

Beitrag von Käferchen » 2. September 2017 23:41

Na wenigstens sind sie damit nicht umgefallen :kicher:
Bei dem Teil was unser Baxy anhatte, waren unten an den Beinabschlüssen keine Bündchen, sondern Zipper - also solche Knöpfe an
denen man die Beinweite unten regulieren konnte, also sowas .....

Bild
Zuletzt geändert von Käferchen am 2. September 2017 23:51, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7919
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Regenmantel

Beitrag von callie » 2. September 2017 23:45

Nein liebe Kerstin die Mädels sind NICHT mit den Anzügen gelaufen :ergeben:
Musste die Anzüge wieder zurück schicken ;)
Bild

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7919
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Regenmantel

Beitrag von callie » 2. September 2017 23:49

Ne umgefallen sind die Mädels nicht aber sie sind da gestanden wie auf Eiern, wir haben uns damals auch fast kaputt gelacht :lachen :lachen
Bild

Antworten