Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

Hundebox , welche?

Shops die unsere Mitglieder empfehlen
Antworten

Thema eröffnet:
Charlchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 400
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Hundebox , welche?

Beitragvon Charlchen » 11. Juli 2018 10:41

Beitrag von Charlchen » 11. Juli 2018 10:41

:wink: Hallo,

ich wollte mal fragen, was Ihr für Boxen habt und welche Ihr empfehlen könnt.
Zwar fährt Charlie am Liebsten angeschnallt auf der Rückbank mit aber eine Box brauche ich trotzdem.

Ich hatte zwei Boxen zum falten, wobei ich mit einer Glück hatte, die hat gehalten und die andere China Ware war nach 7Wochen kaputt (Reißverschluss).

Wie transportiert Ihr Eure Süßen so?

Liebe Grüße
Sandra


Samy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1916
Vorname: Samy
Vorname: Samy

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Samy » 11. Juli 2018 11:36

Beitrag von Samy » 11. Juli 2018 11:36

Huhu,

also ich habe für Shiva eine hochwertige Sherpa-Reisetasche die für uns gleichzeitig Autofahr- und Flugtasche ist. Diese habe ich mit einer dicken, festen Kurzleine durch den Lederhenkel der Tasche an der Kopfstütze (Rücksitz) befestigt. Und zwar hinten auf der Beifahrerseite, so kann sie mich sehen. Ringsrum hat die Tasche Netze zum rausgucken. Sie ist hochwertig und sehr stabil, seitlich zu öffnen zum "Einsteigen". Habe sie jetzt schon seit über 5 Jahren im Einsatz und bin immer noch so zufrieden wie am 1. Tag.
Und Shiva liebt die Tasche auch über alles und das Autofahren auch :wolke:

Bild

Das ist die hier:
https://www.puppyundprince.de/hundetrag ... veler.html


SabineE
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3696
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon SabineE » 11. Juli 2018 11:55

Beitrag von SabineE » 11. Juli 2018 11:55

Die Sherpa Tasche finde ich super. :ja:


Thema eröffnet:
Charlchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 400
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Charlchen » 11. Juli 2018 12:13

Beitrag von Charlchen » 11. Juli 2018 12:13

Hallo ,
DANKE für den Hinweis.
Klingt sehr gut.

Meint Ihr, dass das für Charlie geht? Weil er ja ein RIESEN chi ist :) .

Ich gucke gleich mal im www.
Super!

Liebe Grüße :wink:


Samy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1916
Vorname: Samy
Vorname: Samy

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Samy » 11. Juli 2018 13:04

Beitrag von Samy » 11. Juli 2018 13:04

Charlchen hat geschrieben:
11. Juli 2018 12:13
Meint Ihr, dass das für Charlie geht? Weil er ja ein RIESEN chi ist :) .
Gute Frage :weissnicht: Musst mal gucken wegen den Maßen, da gibt's verschiedene.
Also meine zarte 2-kg-Maus kann sich in der Tasche komplett ausstrecken und in allen möglichen Positionen liegen und schlafen :kicher:


Hella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 262
Vorname: Hella
Vorname: Hella
Kontaktdaten:

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Hella » 11. Juli 2018 13:15

Beitrag von Hella » 11. Juli 2018 13:15

Hallo,

Balou fährt auch ganz gern in seiner offenen Box angeschnallt mit. Wir haben aber auch noch eine geschlossene, feste Box auf dem Rücksitz in der er sich sehr wohl fühlt. Auch bei Tierarztbesuchen ist sie praktisch, weil sie oben aufklappbar ist.


Bild

Hier der Link:

http://m.zooplus.de/shop/katzen/transpo ... xen/136546


Thema eröffnet:
Charlchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 400
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Charlchen » 11. Juli 2018 13:52

Beitrag von Charlchen » 11. Juli 2018 13:52

:flowerhearts: okay danke :bussi:
Charlie ist ja etwas aber nur etwas größer und dann wird es wohl doch auf die Box hinaus laufen, statt einer Tasche. Da passt der “Kleine“ :kicher: einfach nicht rein.

Trotzdem herzlichen Dank.
Menno, ich hätte so gerne eine Tasche gehabt.

Seid lieb gegrüßt
Sandra und Charlie


Samy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1916
Vorname: Samy
Vorname: Samy

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Samy » 11. Juli 2018 14:12

Beitrag von Samy » 11. Juli 2018 14:12

Hihi, hat alles seine Vor- und Nachteile :kicher:

Bin gespannt, für welche Box du dich entscheidest :ja:


Thema eröffnet:
Charlchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 400
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Charlchen » 11. Juli 2018 14:21

Beitrag von Charlchen » 11. Juli 2018 14:21

Ich werde wohl doch wieder die Faltbox von songmics nehmen, die hatte ich schon mal. Ist keine China Box und war robust. Hatte sie nur damals gegen eine größere No Name Box getauscht...ein Fehler.

Hätte aber lieber eine Tasche gehabt ist aber wohl doch etwas beengt für meinen KLEINEN :wink:


LG :flowerhearts:


callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 9457
Vorname: Gaby
Vorname: Gaby

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon callie » 11. Juli 2018 14:46

Beitrag von callie » 11. Juli 2018 14:46

Hallo Sandra :wink:
Wie wär's denn mit so einer SturdiBag? Die müsste eigentlich groß genug sein für deinen Schatz :ja:
https://www.petpoint-charly.com/search? ... vD_BwE&p=1


Thema eröffnet:
Charlchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 400
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Charlchen » 11. Juli 2018 15:13

Beitrag von Charlchen » 11. Juli 2018 15:13

Hey Calli,

Danke für den TIPP.
Die scheint interessant zu sein, immerhin bis “18kg“, da passt Charlie mit 4Kg und 30cm rein :grins:


LG
Sandra


Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11687
Vorname: Yvonne
Vorname: Yvonne

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Yvonne » 11. Juli 2018 20:18

Beitrag von Yvonne » 11. Juli 2018 20:18

Hallo Sandra, ich hätte noch 2 neuwertige Sturdibag zu verkaufen falls du Interesse hast.


Thema eröffnet:
Charlchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 400
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Re: Hundebox , welche?

Beitragvon Charlchen » 11. Juli 2018 21:09

Beitrag von Charlchen » 11. Juli 2018 21:09

Hallo Yvonne,

danke für das Angebot.
Aber ich werde jetzt erstmal die Box von songmics nehmen.

Trotzdem danke

:wink:
LG
Sandra

Antworten