Mettes OP-Termin steht

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sonja B.
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3149
Mitglieds-Vorname: Sonja
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Sonja B. » 25. Januar 2017 23:59

Ich danke euch.

Wir waren mit Mette alle zwei Tage beim TA und das Wundwasser wurde mit einer Spritze abgezogen.

Der Befund ist auch da. Wie erwartet sind die Tumore bösartig, aber wie erhofft, genau wie auf der anderen Seite sind die Lymphknoten und auch die Blutgefäse tumorzellenfrei. Wir sind mit dem Befund sehr zufrieden, da - wie gesagt - klar war, dass es auch bösartig sein wird.

Und heute war nun der große Tag. Die Fäden sind gezogen. Mette war wieder superbrav, es war ruckzuck erledigt. Leider ist der Augendruck zurzeit zu hoch. Ich muss die Dosis der entsprechenden Tropfen erstmal erhöhen. Nächste Woche schauen wir noch mal. Ich hoffe, dann ist es wieder auf dem normalen Level.

Ich habe mich dann noch lange mit der TÄ unterhalten. Sie hat noch mal betont, wie toll Mette das alles gemeistert hat. Sie war während der Narkose wie ein „Feldwebel“. Es gab keinerlei Schwankungen. (Dabei ist ihr vor Jahren mal ein Yorkie während der Narkose gestorben, eine Erfahrung, die sie nie vergessen wird, meinte sie.) Und auch die Heilung ist außergewöhnlich gut gelaufen. Es waren schwere OPs und das große Stück Haut, dass entfernt wurde, ist für so einen kleinen zierlichen Hund schon ne Hausnummer. Umso erstaunlicher ist es, wie super Mette das gepackt hat.

Die Tasche ist deutlich kleiner und auch nicht mehr mit Wasser gefüllt, es ist alles verkapselt; der Körper baut den Rest jetzt langsam ab. Wir müssen sie noch schonen, da innen ja noch nicht alles verheilt ist, aber das kennen wir ja schon.

Wir haben uns dann noch mit einem kleinen Geschenk (und was zu Naschen für alle) bedankt. Das war uns echt ein Bedürfnis. Die TÄ und ihre Kollegen haben das alles so toll gemacht, waren so sehr um Mette bemüht, und wir sind einfach nur glücklich, dass es jetzt vollbracht ist. Und die TÄ hat sich aufrichtig gefreut.

Bild

Mettes Narbe sieht heute so aus:

Bild

Und das Haar konnte ich auch retten :kicher:

Bild

Wir haben es endlich geschafft, METTE hat es geschafft. Die Monate des Bangens, Wartens und der Ungewissheit sind vorbei. Es war eine sehr anstrengende Zeit, aber wieder mal hat Mette uns gezeigt, dass sie sich nicht so leicht unterkriegen lässt. Wir sind sehr stolz auf unser kleines Mädel und glücklich, dass alles überstanden ist.

Und nun möchte ich mich einfach mal bei euch bedanken. Ich konnte hier alles loswerden, ihr habt mir immer „zugehört“. Ihr habt die Daumen gedrückt und euer Zuspruch tat mir einfach nur gut. Dafür danke ich euch. :flower3:
Bild
http://www.eddie-leon-pia.jimdo.com

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7354
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon callie » 26. Januar 2017 00:18

liebe Sonja vielen herzlichen Dank für deinen ausführlichen Bericht und die Bilder, es ist alles so rührend, mir laufen gerade die Tränen übers Gesicht, ich kann es gar nicht fassen wie super tapfer Mettelein war und sie es dank eurer großen Mühe geschafft hat ihr seid so tolle Hundeeltern :beifall:
Außerdem musst du dich überhaupt nicht bedanken wir sind immer sehr gerne für euch da :bussi:
Ich wünsche Euch Allen von ganzen Herzen, das aller beste auf der Welt :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Nuggets
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5495
Mitglieds-Vorname: Jürgen

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Nuggets » 26. Januar 2017 00:39

Super, das das kleine Mäuschen alles gut überstanden hat. :ja: :streicheln:
LG Jürgen


Alfinadine

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Alfinadine » 26. Januar 2017 03:28

:jubel:
Schön, dass die kleine Maus alles so super überstanden hat. Jetzt kann sie ihr Leben wieder voll genießen und noch schöne Jahre haben. :flowers: :ponpon: :beifall:

Benutzeravatar

Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 27675
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Chibuty » 26. Januar 2017 07:06

Oh Sonja, du weißt gar nicht wie ich mich mit euch freue :jubel:

Und dann geht's im Frühling wieder mit unseren Treffen los - ich freue mich schon!
Bild

Benutzeravatar

LolaPetra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 241
Mitglieds-Vorname: Petra

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon LolaPetra » 26. Januar 2017 07:46

Einfach unglaublich und so superschön.
Fast täglich denke ich an die kleine tapfere Mette. Und ganz bestimmt nicht nur ich.

Mach weiter so kleine Mette :bussi:
Liebe Grüße
von Petra

Benutzeravatar

Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10937
Mitglieds-Vorname: Yvonne

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Yvonne » 26. Januar 2017 09:07

Es ist so schön zu lesen wie tapfer dieser kleine Schatz ist. Die Narbe ist ja riesig, sieht aber schon so toll verheilt aus.
Wir wünschen euch das weiterhin alles so gut verheilt und ihr mit Mette noch viele wunderbare Jahre verbringen dürft :bussi:
Bild
Gismo, Snoopy, Balou, Yoyo, Rolex, Keno ♥Any woman can be a mother,
but it takes someone special to be a Chihuahua Mom♥

Benutzeravatar

Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5163
Mitglieds-Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Käferchen » 26. Januar 2017 11:05

Es ist unglaublich schön, so gute Nachrichten zu lesen :jubel: ! Was die kleine Mette in den letzten Monaten durchstehen
musste und was sie so tapfer ertragen hat .... es ist Wahnsinn und das sie nun endlich alles überstanden hat, ist so toll :huepf: !
Aber all das hat sie nur Deinem unermüdlichen Einsatz zu verdanken Sonja und Deiner Liebe zu ihr, auch Dir Sonja gebührt ein
ganz, ganz dickes Lob :bussi: !

Ich wünsche Euch und Mette, dass Ihr für all das nun endlich damit belohnt werdet, dass Mette wieder ganz gesund wird und ihr
mit ihr gemeinsam, noch viele, glückliche Jahre zusammen verbringen könnt !
Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar

Samy
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 955
Mitglieds-Vorname: Samy

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Samy » 26. Januar 2017 11:33

So schön, dass einem beim Lesen fast die Tränen kommen :herzen:

Mette ist so unglaublich tapfer, wie sie das alles weg gesteckt hat - bewundernswert!
Dann können jetzt noch viele gemeinsame Jahre kommen, die ihr genießen könnt :bussi:
Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar

Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2081
Mitglieds-Vorname: Bianca

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Lisaemilia » 26. Januar 2017 11:52

Ich freue mich riesig,dass die kleine Kämpferin Mette alles gut gemeistert hat. :huepf:
Von nun an geht's bergauf

Ich wünsche Euch viele schöne Jahre mit der süßen Maus
Bild

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 34617
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon eumeline » 26. Januar 2017 11:59

Mich rührt Mettes Geschichte auch immer zu Tränen, ich leide, bange und hoffe wirklich immer mit Euch und freue mich umso mehr wenn ich solch ein positives Posting lesen kann. Ihr macht das wirklich toll, ihr seit bewundernswert wie sehr Ihr Euch für die kleine Maus einsetzt um Ihr ein schönes Leben zui ermöglichen.

An Euch und auch an Mette schicken wir mal ganz viele, dicke Bussis :bussi: :bussi: :bussi: :bussi:
Liebe Grüße von
Bild

Benutzeravatar

Mia&Idefix
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3588
Mitglieds-Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Mia&Idefix » 26. Januar 2017 12:03

Die arme Mettemaus musste ja schon so einiges ertragen. Nun ist aber hoffentlich alles gut und sie kann ihr Leben in Eurem Rudel genießen. :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sonja B.
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3149
Mitglieds-Vorname: Sonja
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Sonja B. » 2. Februar 2017 08:30

Ich danke euch, ihr seid wirklich lieb.

Wir sind unendlich erleichtert, dass es nun geschafft ist. Mette ist wieder quirlig und aktiv wie zuvor, hat auch schon wieder gut zugenommen.

Ja, Melli, wir freuen uns auch schon sehr auf das nächste Treffen. :huepf:

Gestern waren wir nochmal zur TÄ, da Mettes Augendruck ja zu hoch war. Aber nun ist er von 36 auf 26 gesunken und wir werden die Tropfen jetzt noch etwas erhöhen, um wieder auf den alten Stand unter 20 zu kommen, denn es hatte sich ja so prima eingestellt. Vermutlich hat das alles mit den Medis aufgrund der OP zu tun.

Ich bin euch wirklich sehr dankbar und möchte das auch nochmal betonen. Es ist immer gut, wenn man seine Sorgen loswerden kann und Unterstützung bekommt. Da seid ihr einfach prima. :bussi:
Bild
http://www.eddie-leon-pia.jimdo.com

Benutzeravatar

Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10937
Mitglieds-Vorname: Yvonne

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Yvonne » 2. Februar 2017 09:40

Sonja, es ist so schön zu lesen wie Mette und natürlich auch Ihr das gemeistert habt :ja: und das mit dem Augendruck bekommt ihr auch wieder hin :bussi:
Bild
Gismo, Snoopy, Balou, Yoyo, Rolex, Keno ♥Any woman can be a mother,
but it takes someone special to be a Chihuahua Mom♥

Benutzeravatar

Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 27675
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Chibuty » 2. Februar 2017 20:31

Einfach toll Sonja :jubel:

Freue mich tierisch mit euch :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sonja B.
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3149
Mitglieds-Vorname: Sonja
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Sonja B. » 2. Februar 2017 22:55

Danke schön :bussi:
Bild
http://www.eddie-leon-pia.jimdo.com

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7354
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon callie » 2. Februar 2017 22:59

Ach es ist so schön dass Mettelein jetzt wieder Putzmunter ist und zugenommen hat :beifall: :huepf: dass mit dem Augendruck bekommt ihr bestimmt auch noch hin :streicheln:
Wir wünschen alles erdenkliche liebe weiterhin und schicken super viele Kussis für die süße Maus :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sonja B.
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3149
Mitglieds-Vorname: Sonja
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Sonja B. » 2. Februar 2017 23:05

Danke schön, Gaby :bussi:

Geb ich gern weiter.
Bild
http://www.eddie-leon-pia.jimdo.com

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 34617
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon eumeline » 3. Februar 2017 10:40

Ach ist das schön das die kleine Mette wieder mitmischen kann, ich wünsche Euch aus tiefstem Herzen das sie jetzt einfach nur fröhlich sein darf und so schnell nichts mehr nachkommt, das hat sie wirklich verdient :gassi2:
Liebe Grüße von
Bild

Benutzeravatar

emmaundrambo
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4331
Mitglieds-Vorname: Sabine

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon emmaundrambo » 4. Februar 2017 12:50

Alles gute weiterhin süße Maus :bussi:
liebe grüße sabine mit emma und rambo

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sonja B.
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3149
Mitglieds-Vorname: Sonja
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Sonja B. » 5. Februar 2017 00:30

Ich danke euch. :bussi:

Das wünschen wir uns auch, endlich eine schöne Zeit für Mette, nur in Ruhe das Leben genießen.
Bild
http://www.eddie-leon-pia.jimdo.com

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sonja B.
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3149
Mitglieds-Vorname: Sonja
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Sonja B. » 1. Juni 2017 22:54

ich wollte nochmal von Mettes Gesundheitszustand berichten.

Wir waren vor zwei Wochen mal wieder zur Kontrolle des Augendrucks. Nachdem er im März wieder auf 36 gestiegen war, lag er diesmal bei 16.

Ein Gefäß im Auge ist erweitert, weshalb sie weitere Tropfen bekam - ich hab jetzt ein paar Tage sage und schreibe 17 Mal am Tag getropft.

Gestern war dann wieder Kontrolle. Und was soll ich euch sagen? Der Druck ist immer noch bei 16 und das, obwohl ich die Augendrucktropfen noch gar nicht gegeben hatte. :huepf:

Das Gefäß ist auch etwas kleiner geworden, wird aber wohl nicht mehr ganz weg gehen, da sie auch eine chronische Hornhautentzündung hat.

Im Bauch spürt man immer noch kleine "Knötchen", die wir im Auge behalten sollten. Auch hier hat die TÄ nochmal geschaut, aber es sind tatsächlich, wie vermutet, noch die inneren Fäden, die so dick sind und schwer abgebaut werden. Ist aber gar nicht schlimm, es wird noch lange dauern, bis die ganz weg sind.

Ich freue mich so sehr, dass jetzt der Augendruck wieder wie vor der OP ist - das war unser Ziel. Und auch, dass mit dem Bauch alles okay ist, ist einfach nur schön.

Und dann ist seit ein paar Wochen das VOX-Team in dieser Klinik. Sie zeichnen für die Sendung "Tierklinik hautnah" auf. Als ich gewartet habe, haben sie gerade zwei Leute verkabelt, die ihren frisch operierten Hund abholen wollten.
Zuletzt geändert von Sonja B. am 1. Juni 2017 22:59, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
http://www.eddie-leon-pia.jimdo.com

Benutzeravatar

Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2678
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Sandra » 1. Juni 2017 22:59

Das freut mich so sehr für die kleine tapfere Mette :bussi: :huepf: :jubel:

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7354
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon callie » 1. Juni 2017 23:00

Ach liebe Sonja, dass sind ja so schöne Nachrichten :beifall: ich freue mich riesig für Euch und eure süße Mette Mausi :huepf: :wolke: :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Chrissy
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 13063
Mitglieds-Vorname: Chrissy
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Chrissy » 1. Juni 2017 23:07

Das sind schöne Nachrichten liebe Sonja ich freue mich riesig mit euch :bussi:

Kleines tapferes Mette Mäuschen weiter so :bussi:

Benutzeravatar

Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10937
Mitglieds-Vorname: Yvonne

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Yvonne » 2. Juni 2017 06:59

Das ist so schön, ihr habt das so toll hinbekommen :ja:
und Mette dankt es euch mit ihrer Lebensfreude, das ist einfach herrlich :himmeln:
Bild
Gismo, Snoopy, Balou, Yoyo, Rolex, Keno ♥Any woman can be a mother,
but it takes someone special to be a Chihuahua Mom♥

Benutzeravatar

Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 27675
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Chibuty » 2. Juni 2017 10:16

:beifall: das ist ja wunderbar!
Bild

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 34617
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon eumeline » 2. Juni 2017 10:31

Hallo Sinja,

DAS nenne ich mal gute Nachrichten :jubel:
Ich freue mich richtig mit Euch das es der süßen Mette so gut geht, was hatte sie doch für ein Glück das sie Euch gefunden hat :springen: :springen: :springen:
Liebe Grüße von
Bild

Benutzeravatar

Nuggets
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5495
Mitglieds-Vorname: Jürgen

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Nuggets » 3. Juni 2017 00:15

Das sind ja prima Nachrichten. :huepf: Weiterhin alles Gute für das kleine tapfere Mäuschen. :wolke: :streicheln:
LG Jürgen

Benutzeravatar

Alika
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2290
Mitglieds-Vorname: Alika

Re: Mettes OP-Termin steht

Beitragvon Alika » 4. Juni 2017 22:46

Meine kleine Mette...was für eine tapfere kleine Maus und was sie nun schon alles hinter sich hat...unglaublich :himmeln:
Was für ein Glück das sie bei euch gelandet ist, Sonja...ohne euch wär sie schon lange nicht mehr, das muß man sich mal bewußt machen. Schön das sie bei euch gelandet ist :wolke: :beifall:
Weiterhin alles Liebe für die kleine Süße :herzen:
Bild


Zurück zu „Ernährung und Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste