Blasensteine sind weg

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team

Antworten
Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 09:46

Am 29.12.2017 hatte ich nochmal Urin abgegeben, wo leider etwas Blut dabei war.

Aber es gab auch erfreuliche Nachrichten :huepf: :jubel:

Am 22.12.2017 hatte Lena hochgradig Blasensteine und am 29.12.2017 waren sie weg. Ich habe es auch so gehofft, dass sie weg gehen.
Das habe ich heute morgen erfahren, weil wir heute den Cushingtest machen.

Heute morgen habe ich wieder Urin hin gebracht. Lena macht es mir immer leicht Urin zu bekommen. Ich halte die Schale drunter wenn sie sich setzt und sie macht komplett da rein. Ich bin so froh, dass ich den Urin habe einfach untersuchen lassen. Ich hatte den Urin von Josy untersuchen lassen und dachte mir, es kannn nicht schaden den Urin von Lena auch untersuchen zu lassen. Es war also echt ein Zufallsbefund.

Es war auf jeden Fall gut sofort eine Futterumstellung zu machen. Das Futter von Fressnapf von Pet Balance Medica Harnsteindiät scheint wirklich gut zu sein. Das von Royal Canin oder Hills wollte Lena nicht und die Tierärztin sagte heute, dass es egal sei von welchem Hersteller, Hauptsache das Ergebnis ist gut.

Lena war heute morgen so lieb :wolke:

Jetzt müssen wir nochmal um 11.45 Uhr und um 15.45 Uhr zur Blutabnahme. Ich hoffe es klappt alles so gut, wie heute morgen.

Benutzeravatar

mina1980
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 941
Mitglieds-Vorname: Mina

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von mina1980 » 3. Januar 2018 10:43

Das freut mich, dass die Blasensteine weg sind. Für die Blutabnahmen später drück ich die Daumen, dass alles auch gut verläuft. :bussi:
:wink: Mina mit Koda, Melody, Schoko und Zeus

Benutzeravatar

percy feinbein
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4177
Mitglieds-Vorname: susanne

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von percy feinbein » 3. Januar 2018 11:41

Ja super!! :jubel: Da freue ich mich jetzt mit euch mit! Wir drücken Däumchen für die Blutabnahme. :ja:
Liebe Grüße, von Susanne und dem kleinen fusseligen Tierchen Annabelle :flower3:
Im Herzen Gwyddl, Quentie, Frl.Gisela und Liesel.
All generalizations are false, including this one. Mark Twain.

Benutzeravatar

Chrissy
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 13414
Mitglieds-Vorname: Chrissy
Kontaktdaten:

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Chrissy » 3. Januar 2018 11:58

Das ist doch mal eine schöne Nachricht :huepf: :ja:

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 13:39

Die zweite Blutabnahme ist auch gut verlaufen. Lena war wieder ganz lieb und hat nicht mal gezuckt. Ich mach drei Kreuze, wenn das gleich um 15.45 Uhr vorbei ist.

Heute waren auch keine Blasensteine mehr im Urin drin, aber nicht etwas Blut. Ein anderer Wert war auch besser....

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 8325
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von callie » 3. Januar 2018 14:11

Schön dass die Blasensteine weg sind :beifall: wir drücken auch Daumen und Pfötchen für dein so tapferes Lenchen wegen der nächsten Blutabnahme :streicheln: :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Gabi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4868
Mitglieds-Vorname: Gabi

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Gabi » 3. Januar 2018 14:32

Das ist doch prima :beifall: ich drücke euch die Daumen, dass es weiter so gut läuft :ja:
Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 17:52

Lenchen ist wie ein Profi in die Arztpraxis und ins Behandlungszimmer gegangen... ohne Leine.
Sie hat dann entspannt auf die TAìn gewartet. Sie hat tapfer zum dritten mal die Pfote hin gehalten.

Dieses mal ist es leider nicht so glatt gelaufen und die TAin hat ihr weh getan, verständlicherweise hat sie da etwas geschrien :weinen1:

Leider musste sie weiter aushalten, weil wir das Blut brauchten. Sie hat dann noch weiter mitgemacht.

Ich mache drei Kreuze, dass wir damit fertig sind. Es waren jedes mal 26 KM eine Strecke und die Straßenverhältnis sind auch nicht die Besten.
Manche fahren wie verrückt.

Jetzt heißt es warten auf das Ergebnis....... :angst:

Benutzeravatar

Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28480
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Chibuty » 3. Januar 2018 18:15

Das sind doch schon erste gute Nachrichten!

Nun drücken wir ganz kräftig die Daumen :ja:
Bild

Benutzeravatar

Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11302
Mitglieds-Vorname: Yvonne

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Yvonne » 3. Januar 2018 18:47

Hoffe ihr bekommt ein gutes Ergebnis.
Tapfere kleine Maus :bussi:
Bild
Gismo, Snoopy, Balou, Yoyo, Rolex, Keno ♥Any woman can be a mother,
but it takes someone special to be a Chihuahua Mom♥

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 20:13

Die Tierärztin hat noch nicht angerufen.....

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11082
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Birgit657 » 3. Januar 2018 20:22

Lenchen ist wirklich ein tapferes Mäuslein :bussi:
GsD sind die doofen Steine schon mal weg :beifall: für das Ergebnis drücken wir ganz doll die Daumen und Pfoten Bild
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 20:50

Immer noch nix... sie hat versprochen anzurufen ....
Das Ergebnis müsste ihr um 18 Uhr vorgelegen haben.
Sie wollte nach 18.30 Uhr anrufen.....

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11082
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Birgit657 » 3. Januar 2018 20:53

bleib ruhig Sandra :streicheln: vielleicht ist ein Notfall dazwischen gekommen :weissnicht:
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 21:05

Gerade kam der erlösende Anruf.....Frau Dr. sagt es gibt zur Zeit kein Hinweis auf Cushing..... bin ich froh....meine kleine Maus hat es nicht. Ich könnte weinen vor Freude. Damit ist diese Ungewissheit endlich vorbei...das neue Jahr fängt gut an .....

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11082
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Birgit657 » 3. Januar 2018 21:08

yeaaaaaah das sind ja mal tolle Nachrichten, da hat sich doch das warten gelohnt :beifall:
Glückwunsch :bussi: :jubel:
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 8325
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von callie » 3. Januar 2018 21:21

Das freut mich riesig für dich liebe Sandra und dein süßes Lenchen :beifall: :huepf:
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 21:26

Bild

Heute beim Tierarzt vor der dritten Blutabnahme

Jetzt müssen wir nur noch die Blasenentzündung über stehen... noch einmal Urin abgeben.

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 8325
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von callie » 3. Januar 2018 21:37

Ach wie liiieb dein süßes Lenchen schaut :wolke: :himmeln: für die Blasenentzündung wünsche wir natürlich noch gute Besserung :streicheln: :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11082
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Birgit657 » 3. Januar 2018 21:37

ohhhhh zum festknutschen :himmeln: :himmeln: :himmeln:
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 3. Januar 2018 21:47

Danke :bussi: :bussi:

Benutzeravatar

Nuggets
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5839
Mitglieds-Vorname: Jürgen

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Nuggets » 3. Januar 2018 23:20

Das sind gute Nachrichten. :beifall:
Für die Blasenentzündung gute Besserung für das hübsche Mäuschen. :wolke: :streicheln:
LG Jürgen

Benutzeravatar

Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11302
Mitglieds-Vorname: Yvonne

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Yvonne » 4. Januar 2018 06:30

Das ist schön :huepf:
So ein süßes Bild :himmeln:
Bild
Gismo, Snoopy, Balou, Yoyo, Rolex, Keno ♥Any woman can be a mother,
but it takes someone special to be a Chihuahua Mom♥

Benutzeravatar

Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5739
Mitglieds-Vorname: Inka

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Udina » 4. Januar 2018 13:25

Wow das sind ja schon mal gute Nachrichten, :huepf: ,

Für die Blasenentzündung wünschen wir der süßen Motte recht gute Besserrung,

Und das Bild ist ja so goldig :himmeln:
Bild
Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst.
Du triffst vielleicht ein Herz, viel tiefer als Du denkst!

Benutzeravatar

shivali
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3003
Mitglieds-Vorname: Isabel
Kontaktdaten:

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von shivali » 5. Januar 2018 08:37

Das freut mich sehr :huepf:

Ich wünsche deiner süße Maus weiterhin alles Gute :bussi:
Liebe Grüße von Isabel und Christa

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35126
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von eumeline » 5. Januar 2018 14:16

Wir schicken auch liebe Grüße und weiterhin gute Besserung :bussi: :streicheln:
Liebe Grüße von
Bild

Benutzeravatar

Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28480
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Chibuty » 5. Januar 2018 15:25

:jubel: das freut mich nun auch riesig!

Weiterhin gute Besserung an die tapfere schnuffige Maus. Zu süß das Bild. Sie hat aber auch extrem Fell :herzen:
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2848
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Blasensteine sind weg

Beitrag von Sandra » 5. Januar 2018 16:34

Chibuty hat geschrieben:
5. Januar 2018 15:25
:jubel: das freut mich nun auch riesig!

Weiterhin gute Besserung an die tapfere schnuffige Maus. Zu süß das Bild. Sie hat aber auch extrem Fell :herzen:
Danke dir..... Lena ist ein richtiges Topmodel, weil Sie sich auf dem Bild einfach von ihrer besten Seite gezeigt hat. :kicher:
Sie hat wirklich sehr schütteres Fell....

Antworten