Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

Hornhaut geheilt

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team

Antworten

Thema eröffnet:
donna1bella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 291
Vorname: Ulrike
Vorname: Ulrike

Hornhaut geheilt

Beitragvon donna1bella » 14. Januar 2018 10:29

Beitrag von donna1bella » 14. Januar 2018 10:29

Seit einem Epianfall um Weihnachten hatte Donna eine verletzte Hornhaut. Alle 3 Stunden habe ich sie mit Augensalbe behandelt. Jetzt ist die Hornhaut geheilt und Donna blinzelt nicht mehr.Ich bin so froh :huepf: :huepf: :huepf:


Gabi
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5273
Vorname: Gabi
Vorname: Gabi

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon Gabi » 14. Januar 2018 12:37

Beitrag von Gabi » 14. Januar 2018 12:37

Das ist ja toll, dass alles wieder gut verheilt ist :ja:


Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6316
Vorname: Inka
Vorname: Inka

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon Udina » 14. Januar 2018 13:08

Beitrag von Udina » 14. Januar 2018 13:08

Ulrike, dass freut mich für Donna, das ihre Hornahaut geheilt ist :bussi:


Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 29446
Vorname: Melli
Vorname: Melli

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon Chibuty » 14. Januar 2018 14:00

Beitrag von Chibuty » 14. Januar 2018 14:00

Das kann ich nachvollziehen. Zwei meiner Mädels hatten es leider auch schon mal, die eine drei mal ... so schön, wenn es Ihnen wieder gut geht und sie kein schmerzen mehr haben. :huepf:


Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3144
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon Sandra » 14. Januar 2018 14:48

Beitrag von Sandra » 14. Januar 2018 14:48

Zum Glück :huepf:


Thema eröffnet:
donna1bella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 291
Vorname: Ulrike
Vorname: Ulrike

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon donna1bella » 14. Januar 2018 15:26

Beitrag von donna1bella » 14. Januar 2018 15:26

ja, sie ist wieder wie ausgewechselt. Geht es dem Hund gut, fühlt sich der Mensch wohl


eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35931
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon eumeline » 14. Januar 2018 16:14

Beitrag von eumeline » 14. Januar 2018 16:14

Weiterhin gesund bleiben Süße :bussi: :gassi2:


Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11629
Vorname: Birgit
Vorname: Birgit

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon Birgit657 » 15. Januar 2018 20:37

Beitrag von Birgit657 » 15. Januar 2018 20:37

autsch da können wir auch ein *Lied* von singen,
GsD ist es vorbei, ein Drückerle an die Maus :bussi:


percy feinbein
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4272
Vorname: susanne
Vorname: susanne

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon percy feinbein » 18. Januar 2018 12:05

Beitrag von percy feinbein » 18. Januar 2018 12:05

Das Liesel hatte das ein paar mal, sie hatte auch extrem Glubscher. Zum Schluß musste ich nur Salbisalbi säuseln, dann saß sie schon da.


Jope2
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4854
Vorname: Petra
Vorname: Petra

Re: Hornhaut geheilt

Beitragvon Jope2 » 19. Januar 2018 08:57

Beitrag von Jope2 » 19. Januar 2018 08:57

Prima :huepf:

Antworten