Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team

Antworten
Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28579
Mitglieds-Vorname: Melli

Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Chibuty » 3. Februar 2018 20:44

Vor zwei Wochen habe ich bei Bella am Auge ein Grieß- oder Gerstenkorn entdeckt. Gestern habe ich es nun mal fotografiert bekommen, wo man es sieht.

Bisher stört es sie nicht und ich beobachte es. War noch nicht beim TA damit, da ich es den Freitag vorm Urlaub das erste mal sah.

Nun die Frage an euch, habt Ihr so etwas schon mal bei euren Hunden gehabt? Es juckt nicht und scheint bisher auch nicht größer zu werden, ist einfach nur da :weissnicht: sitzt direkt auf dem unteren Lidrand.

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35257
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von eumeline » 3. Februar 2018 21:44

Das hatte Kaylee doch mal als wir auf Usedom ankamen, ich wollte dort nicht zu einem fremden TA, habe Bepanthen Augensalbe drauf und es beobachtet. So schnell wie es kam war es nach einer Woche auch wieder weg.

Ich hoffe das verschwindet bei Euch auch wieder :bussi:
Liebe Grüße von
Bild

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11199
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Birgit657 » 3. Februar 2018 21:49

damit kenne ich mich leider nicht aus, wenn es aber nicht stört würde ich auch erst einmal beobachten
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28579
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Chibuty » 3. Februar 2018 22:00

Sabine, ich erinnere mich dunkel ... Augensalbe habe ich da, werde ich gleich vorm zu Bett gehen drauf machen.

Danke :bussi:

Ich werde beobachten und berichten.
Bild

Benutzeravatar

Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11361
Mitglieds-Vorname: Yvonne

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Yvonne » 3. Februar 2018 22:04

Würde auch erst mal beobachten. Hoffe es geht wieder alleine weg.
Bild
Gismo, Snoopy, Balou, Yoyo, Rolex, Keno ♥Any woman can be a mother,
but it takes someone special to be a Chihuahua Mom♥

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 8449
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von callie » 3. Februar 2018 22:08

Wenn es keine Beschwerden macht würde ich auch erstmal beobachten, hoffe es geht von selber wieder weg :streicheln: :bussi:
Bild

Benutzeravatar

Chrissy
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 13462
Mitglieds-Vorname: Chrissy
Kontaktdaten:

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Chrissy » 3. Februar 2018 23:01

Hoffe es geht wieder weg Melli :bussi:

Benutzeravatar

Nuggets
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5899
Mitglieds-Vorname: Jürgen

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Nuggets » 4. Februar 2018 00:41

Wir drücken die Daumen, das es wieder weg geht. :ja:
LG Jürgen

Benutzeravatar

Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2892
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Sandra » 4. Februar 2018 08:35

Bei Josy hatte ich auch mal sowas ähnliches gesehen und es einfach beobachtet. Es war dann auch einfach so wieder weg.

Benutzeravatar

Jacky0809
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 11625
Mitglieds-Vorname: Kerstin

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Jacky0809 » 4. Februar 2018 09:20

Wir hoffen, dass es schnell wieder weg ist. :bussi:
Bild
Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen. (Irisches Sprichwort)

Benutzeravatar

Sonnenstrahlen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 94
Mitglieds-Vorname: Vanessa

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Sonnenstrahlen » 4. Februar 2018 09:57

Drücken auch die Daumen und Pfoten das es wieder weg geht. :wolke: :flower2:
Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel stets neu setzen.

:chi:

Benutzeravatar

Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5810
Mitglieds-Vorname: Inka

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Udina » 4. Februar 2018 15:49

Auch wir hoffen das es bei Bella wieder weg geht- denke mal mit Salbe ( Bepanten -Augensalbe )

Bella wir wünschen Dir recht


Bild
Bild
Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst.
Du triffst vielleicht ein Herz, viel tiefer als Du denkst!

Benutzeravatar

Michaela
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 504
Mitglieds-Vorname: Michaela

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Michaela » 4. Februar 2018 16:16

Boo hatte sowas auch schon und bei ihr ist es nach ein paar Monaten auch von alleine wieder weggegangen!
Schöne Grüße,
Michaela mit Lea und Boo
und Lilli für immer im Herzen

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28579
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Chibuty » 4. Februar 2018 17:58

Das lässt ja hoffen, Danke für eure Antworten.

Ich werde berichten :wink:
Bild

Benutzeravatar

Kajo
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 14593
Mitglieds-Vorname: Rolf und Heike

Re: Grieß- oder Gerstenkorn am Auge - was tun?

Beitrag von Kajo » 5. Februar 2018 18:19

Bild
Bild

Antworten