Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team

Antworten

Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3006
Mitglieds-Vorname: Sandra

Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Sandra » 17. März 2018 10:14

Beitrag von Sandra » 17. März 2018 10:14

:bussi: Ich möchte euch kurz mitteilen, dass Lena seit dem 16.01.2018 Planta Hepar bekokmmt und mir ist aufgefallen, dass die Haare wieder wachsen.

Einige von euch wissen es, die Lena hatte am 13.06.2016 die Bandscheiben OP. Seit dem sind die Haare auf dem Rücken nicht mehr gewachsen.
Es wurden alles Bluttests gemacht usw.

Beim letzen mal im Dezember waren die Blutwerte der Leber sehr schlecht. Ich hier bereichtet.
Ich hatte schon zwei verschiedene Anbieter mit Sylimarin ausprobiert. Einmal Silymarin Stada 117mg und eines vom Tierarzt Hepax Forte.
Beides hat die Prinzessin nicht gerne genommen.

Zum Glück hat mir jemand hier im Forum Planta Hepar empfohlen (vielen Dank Gabi :flowers: :wolke: )

Lena nimmt diese Tabletten und ich vermute, dass die Haare wirklich wieder wegen dieser Tabletten wachsen.
Enn ich habe die ganze Zeit überlegt, was ich anders mache.... es können eigentlich nur diese Tabletten sein.


eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35482
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon eumeline » 17. März 2018 11:10

Beitrag von eumeline » 17. März 2018 11:10

Das ist ja schön, weiter so :bussi:


Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28832
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Chibuty » 17. März 2018 12:15

Beitrag von Chibuty » 17. März 2018 12:15

Das ist ja wunderbar :springen:


callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 8751
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon callie » 17. März 2018 13:39

Beitrag von callie » 17. März 2018 13:39

Schön dass Lenchens Fell wieder Nachwächst :beifall: alles liebe weiterhin für deine süße Maus :streicheln: :bussi:


Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5968
Mitglieds-Vorname: Inka

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Udina » 17. März 2018 15:50

Beitrag von Udina » 17. März 2018 15:50

Oh wie schön :huepf: das der süssen Lena die Haare wieder wachsen, weiter so und alles Gute für Lena :bussi:


Gabi
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5062
Mitglieds-Vorname: Gabi

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Gabi » 17. März 2018 16:22

Beitrag von Gabi » 17. März 2018 16:22

Hallo liebe Sandra, da bin ich ja froh, dass es deiner kleinen Lena besser geht und ihr Planta Hepar hilft.
Dass das Fell davon besser wachsen soll, habe ich noch nicht gehört und selber bei Henry auch nicht feststellen können. Aber wer weiß, vielleicht hängt es damit zusammen.
Ist denn ihr Leberwert mittlerweile besser geworden? Hast du wahrscheinlich jetzt noch nicht wieder testen lassen, oder?


Chrissy
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 13576
Mitglieds-Vorname: Chrissy
Kontaktdaten:

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Chrissy » 17. März 2018 20:11

Beitrag von Chrissy » 17. März 2018 20:11

Das ist ja klasse ....wäre das denn nicht auch was für Petra`s Cooper ? :ja:


Thema eröffnet:
Sandra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3006
Mitglieds-Vorname: Sandra

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Sandra » 17. März 2018 20:38

Beitrag von Sandra » 17. März 2018 20:38

Hallo liebe Gabi, es kann auch Zufall sein, dass es nichts mit den Tabletten zu tun hat. Es wächst auch nur an einigen Stellen. Ich freu mich über jedes Haar. Am Kopf hatte sie auch eine Stelle ohne Haar, weil man ihr da Flüssigkeit abgenommen hat. Da ist jetzt wieder ein kleiner Pflaum drüber. Die Leberwerte wollte ich bald testen lassen und werde berichten....


Andi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3550
Mitglieds-Vorname: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Andi » 17. März 2018 20:43

Beitrag von Andi » 17. März 2018 20:43

Das ist ja klasse, drücke die Daumen, dass die Leberwerte wieder viel besser sind. :bussi:


Jope2
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4631
Mitglieds-Vorname: Petra

Re: Lena - Haare wachsen nach 18 Monaten - Planta Hepar

Beitragvon Jope2 » 18. März 2018 07:43

Beitrag von Jope2 » 18. März 2018 07:43

Egal woran es letztendlich liegt, Hauptsache es wächst wieder. :huepf: Ich kann deine Freude so gut nachvollziehen.

Antworten