Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team


Tinkerbell
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 2999
Mitglieds-Vorname: Anna
Kontaktdaten:

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Tinkerbell » 8. Mai 2018 20:22

Beitrag von Tinkerbell » 8. Mai 2018 20:22

Da sind wir aber froh das alles gut gegangen ist :herzen:

Werde ganz schnell wieder fit Mäuschen :bussi:


Chrissy
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 13650
Mitglieds-Vorname: Chrissy
Kontaktdaten:

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Chrissy » 8. Mai 2018 20:29

Beitrag von Chrissy » 8. Mai 2018 20:29

Wie schön das alles gut überstanden ist ...armes Mäuschen schlaf dich gesund :bussi:


Mailo
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 494
Mitglieds-Vorname: Antje

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Mailo » 8. Mai 2018 20:45

Beitrag von Mailo » 8. Mai 2018 20:45

Auf dem Bild sieht das Mäuschen ja aber noch ganz schön mitgenommen aus! :bussi:
Aber Gottseidank hat sie's gut überstanden!
Erhol dich gut, du kleine Süße! :streicheln: :herzen:


Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 29074
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Chibuty » 8. Mai 2018 21:24

Beitrag von Chibuty » 8. Mai 2018 21:24

Ich war froh als ich es vorhin las - zum Glück ist nun alles überstanden - gute Besserung an die kleine Schokomaus :bussi:


callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 9048
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon callie » 8. Mai 2018 21:43

Beitrag von callie » 8. Mai 2018 21:43

Schön, dass Kaylee alles gut überstanden hat :beifall: wir wünschen auch ganz lieb gute Besserung für die süße Maus :streicheln: :bussi:


Samy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1675
Mitglieds-Vorname: Samy

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Samy » 8. Mai 2018 21:46

Beitrag von Samy » 8. Mai 2018 21:46

Tapfere kleine Maus :streicheln:

Zum Glück hat sie alles gut überstanden!
Hoffe, sie ist ganz schnell wieder fit :bussi:


Hexi
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12775
Mitglieds-Vorname: Chris
Kontaktdaten:

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Hexi » 8. Mai 2018 21:49

Beitrag von Hexi » 8. Mai 2018 21:49

Gott sei Dank ist es nun überstanden und soll sich
erst mal erholen. :streicheln:
Gute Heilung und alles Gute für die kleine Maus. :bussi:


Nuggets
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6156
Mitglieds-Vorname: Jürgen

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Nuggets » 9. Mai 2018 00:57

Beitrag von Nuggets » 9. Mai 2018 00:57

Schön das die kleine Maus alles gut überstanden hat.. Gute Besserung und eine schnelle schmerzfreie Heilung. :ja: :streicheln:


tokio
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 765
Mitglieds-Vorname: Nicole
Kontaktdaten:

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon tokio » 9. Mai 2018 02:03

Beitrag von tokio » 9. Mai 2018 02:03

Kay ist so zäh, die packt das doch mit einer Pfote :beifall: und nun habt ihr wieder Ruhe :flower2:


chifan
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 44
Mitglieds-Vorname: Karin

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon chifan » 9. Mai 2018 09:48

Beitrag von chifan » 9. Mai 2018 09:48

War nicht einfach für die Kleine, auf dem Bild sieht sie noch ziemlich benommen aus.
Aber das wird schon wieder. Weiterhin alles Gute.


kathrin72
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2389
Mitglieds-Vorname: Kathrin

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon kathrin72 » 9. Mai 2018 11:04

Beitrag von kathrin72 » 9. Mai 2018 11:04

Es ist schön das die kleine Maus alles gut überstanden hat. :bussi: Gute Besserung und eine schnelle Heilung. :streicheln:


Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2718
Mitglieds-Vorname: Bianca

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Lisaemilia » 9. Mai 2018 12:12

Beitrag von Lisaemilia » 9. Mai 2018 12:12

Super, dass sie es nun gut überstanden hat .
Weiterhin gute Heilung kleine Maus :wolke:


Bärbel
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3580
Mitglieds-Vorname: Bärbel
Kontaktdaten:

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Bärbel » 9. Mai 2018 12:22

Beitrag von Bärbel » 9. Mai 2018 12:22

nun noch ein wenig ausruhen, und schon ist alles vergessen


Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6133
Mitglieds-Vorname: Inka

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Udina » 9. Mai 2018 14:08

Beitrag von Udina » 9. Mai 2018 14:08

Ach Sabine das freut mich so sehr, dass Kaylee es gut überstanden hat :huepf:

Süsse Kaylee nun wünschen wir Dir noch :bussi:


Bild


Thema eröffnet:
eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35706
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon eumeline » 9. Mai 2018 19:35

Beitrag von eumeline » 9. Mai 2018 19:35

Es ist unglaublich, aber Kaylee ist fit wie ein Turnschuh, verfressen wie immer und geht wieder mit uns spazieren als ob nichts gewesen wäre :gassi2:

Ich gebe ihr natürlich das Antibiotikum zu Ende, aber Schmerzmittel braucht das kleine Stehauffräulein definitiv nicht :springen:

Es ist schon erstaunlich wie so ein kleines Wesen das Alles so locker wegsteckt.


Andi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3566
Mitglieds-Vorname: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Andi » 9. Mai 2018 20:08

Beitrag von Andi » 9. Mai 2018 20:08

Das freut mich sehr für euch, hoffe es geht weiter aufwärts und sie bleibt gesund.


Katy
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6684
Mitglieds-Vorname: Katja

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Katy » 9. Mai 2018 20:16

Beitrag von Katy » 9. Mai 2018 20:16

Ich les es erst jetzt dass es bei Deiner Tierärztin nicht geklappt hat...aber sie hat es ja dann doch gut überstanden die Maus!!!! Sehr fein :bussi: :beifall: :ja: Die kleenen sind sehr zäh das stimmt!


callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 9048
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon callie » 9. Mai 2018 21:14

Beitrag von callie » 9. Mai 2018 21:14

Das freut mich weil Kaylee schon wieder top fit ist :beifall: :huepf:


Andr2a
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2796
Mitglieds-Vorname: Andrea

Re: Bitte morgen Daumen drücken für Kaylee -Update2-

Beitragvon Andr2a » 9. Mai 2018 23:05

Beitrag von Andr2a » 9. Mai 2018 23:05

oh Sabine, habe im Stillen gehofft, das alles gut geht. Kenne ja auch das bibbern...alles Gute kleine Kaylee, so eine tapfere Maus :bussi:

Antworten