Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile.

Blut aus den after

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team

Antworten

Thema eröffnet:
Cinderella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3283
Vorname: nicole
Vorname: nicole

Blut aus den after

Beitragvon Cinderella » 7. Juli 2018 11:31

Beitrag von Cinderella » 7. Juli 2018 11:31

War gerade mit den hundis im Garten .Da seh ich das mein jüngster Blut am hintern hat .Habe es dann gleich abgewischt bisschen was ist noch nachgekommen dann hat es aufgehört.Er ist total Fit und frisst auch.Die schleimhäute sind auch normal rosa.Hab so angst gerade fahre dann in die TierKlinik hab sonst keine Ruhe mehr.Hab so Panik das es was ganz schlimmes ist.


Gabi
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5330
Vorname: Gabi
Vorname: Gabi

Re: Blut aus den after

Beitragvon Gabi » 7. Juli 2018 11:38

Beitrag von Gabi » 7. Juli 2018 11:38

Vielleicht sind die Analdrüsen entzündet?
Würde ich aber auch direkt abchecken lassen.

Gute Besserung!


Thema eröffnet:
Cinderella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3283
Vorname: nicole
Vorname: nicole

Re: Blut aus den after

Beitragvon Cinderella » 7. Juli 2018 11:53

Beitrag von Cinderella » 7. Juli 2018 11:53

Vorher ist er halt wie wild im Garten rumgerannt vielleicht ist was geplatzt am Po.


Gabi
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5330
Vorname: Gabi
Vorname: Gabi

Re: Blut aus den after

Beitragvon Gabi » 7. Juli 2018 11:58

Beitrag von Gabi » 7. Juli 2018 11:58

Ja das könnte sein. Wenn er die Analdrüsen entzündet hat. Nur seltsam, dass es ihm nicht weh tut.
Bin gespannt, was der Arzt sagt.


Eyla
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1990
Vorname: Meike
Vorname: Meike

Re: Blut aus den after

Beitragvon Eyla » 7. Juli 2018 12:26

Beitrag von Eyla » 7. Juli 2018 12:26

:streicheln: oh gute Besserung dem Kleinen.


Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6417
Vorname: Inka
Vorname: Inka

Re: Blut aus den after

Beitragvon Udina » 7. Juli 2018 13:00

Beitrag von Udina » 7. Juli 2018 13:00

Oh je armes Würmchen, aber Deine Mama ist ja gleich zur Tierklinik gefahren und das war auch gut so :ja: , bitte berichte was bei ihm heraus gekommen ist.

Kleiner Spatz wünschen Dir recht


Bild


Thema eröffnet:
Cinderella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3283
Vorname: nicole
Vorname: nicole

Re: Blut aus den after

Beitragvon Cinderella » 7. Juli 2018 15:23

Beitrag von Cinderella » 7. Juli 2018 15:23

Habe in der Tierklinik angerufen.Die Tierärztin meinte wen es jetzt gleich aufgehört hat zu bluten brauchen wir nicht zu kommen.Nur wen es wieder blutet sollen wir kommen hab seinen Po jetzt nochmal sauber gemacht .Hab ne rote Stelle entdeckt mit so einen winzigen riss.Vielleicht haben ihn meine anderen beiden mit den Krallen verletzt .Werde jetzt mal beobachten und hoffe das es schnell heilt und kein Blut mehr kommt.

Antworten