Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile, z.B. eine Suchfunktion!

ACHTUNG! Nach der Registrierung verschickt das Forum eine Aktivierungsmail. Eventuell kann die Mail in Eurem Spamordner landen, bei fehlendem Aktivierungslink bitte dort nachschauen!

Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Themen für die Allgemeinheit
Antworten

Thema eröffnet:
Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28297
Registriert: 29. April 2009 17:41
Vorname: Melli
Vorname: Melli

Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon Chibuty » 17. November 2019 19:05

Beitrag von Chibuty » 17. November 2019 19:05

Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Ein meiner Meinung nach wichtiger Artikel - bitte teilen und weitergeben!

https://www.tierarzt-rueckert.de/blog/d ... nMzIcchHHw


SabineE
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4008
Registriert: 14. November 2008 20:11
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon SabineE » 17. November 2019 19:18

Beitrag von SabineE » 17. November 2019 19:18

Danke für diesen interessanten Artikel :wink:


Hexi
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 13430
Registriert: 12. Mai 2011 12:58
Vorname: Chris
Vorname: Chris
Kontaktdaten:

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon Hexi » 17. November 2019 19:37

Beitrag von Hexi » 17. November 2019 19:37

Wird immer schlimmer :weinen3:
Danke für die Info.


Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12145
Registriert: 7. September 2008 20:56
Vorname: Yvonne
Vorname: Yvonne

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon Yvonne » 17. November 2019 20:46

Beitrag von Yvonne » 17. November 2019 20:46

Schlimm das es zugelassen wird das solche Konzerne alles übernehmen können :wut:


HunsrückChis
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1423
Registriert: 5. April 2019 14:25
Vorname: Yvonne
Vorname: Yvonne

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon HunsrückChis » 17. November 2019 22:27

Beitrag von HunsrückChis » 17. November 2019 22:27

Echt übel :wut:


callie
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12873
Registriert: 7. Juli 2014 20:59
Vorname: Gaby
Vorname: Gaby

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon callie » 17. November 2019 23:57

Beitrag von callie » 17. November 2019 23:57

Vielen Dank für den Link liebe Melli :bussi:
Echt total schlimm :wut:


Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4681
Registriert: 16. März 2015 12:48
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon Lisaemilia » 18. November 2019 13:33

Beitrag von Lisaemilia » 18. November 2019 13:33

Krass :kotz1: :nein:


Chrissy
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 13556
Registriert: 12. Januar 2011 12:55
Vorname: Chrissy
Vorname: Chrissy
Kontaktdaten:

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon Chrissy » 19. November 2019 21:52

Beitrag von Chrissy » 19. November 2019 21:52

Danke für den Link :ja: Echt schlimm :nono:


Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12190
Registriert: 16. November 2011 11:04
Vorname: Birgit
Vorname: Birgit

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon Birgit657 » 19. November 2019 22:08

Beitrag von Birgit657 » 19. November 2019 22:08

einfach nur noch ätzend, Tiernahrung und auch bei uns Menschen, man muss bei jedem Einkauf ganz genau hinsehen :x da werden Endverbraucher oft angeklagt dabei sollten die Hersteller lieber überprüft werden.
GsD barfe ich die Hunde & für uns kaufe ich nur noch regional beim Bauern meines Vertrauens. Danke für den Hinweis liebe Melli :bussi:


KatieGun
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 251
Registriert: 5. September 2019 19:54
Vorname: Kathi
Vorname: Kathi

Re: Mars, AniCura, Nestlé, Evidensia: Deutschlands Tiermedizin wird zum Schlachtfeld der Corporates!

Beitragvon KatieGun » 17. Februar 2020 22:50

Beitrag von KatieGun » 17. Februar 2020 22:50

Vielen lieben Dank Melli für den Artikel.
Bei uns in der Nähe, in Augburg gibt es eine AniCura und alle hatten davon geschwärmt u mir gesagt ich sei bescheuert...weil ich in die Tierklinik Gessertshausen fahren würde, wenn ich müsste es sei 15 min weiter weg!
Mein Pferd, wurde immer in Gessertshausen betreut, meinem Hamster wurde das Leben dort gerettet als er gelähmt war u man hat dort für alle Tierarten u Krankheitsbilder auch Spezialisten ( sie betreuen die Tiere des Augsburger Zoos ) u immer super Ansprechpartner auch per Telefon wenn man einen Notfall hat. Diese Klinik gehört mir bekannten Tierärzten u keiner Kette u man merkt den Unterschied wenn man leuten zuhört die bei Anicura Kunden sind.
Ich find das ganze so ätzend.
Wie kann man eine Tierklinik haben u so schlechtes krank machendes Futter gleichzeit verkaufen. Ethisch wahnsinnig richtig, echt!!!!!
Ich finde man sollte solche Kliniken meiden, grundsätzlich!

Antworten