Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Infos zu Kauf, Wesen, Haltung, Anforderungen, Erziehung

Moderator: Experten-Team

Antworten
Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Nupsi
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6925
Mitglieds-Vorname: Gabi

Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Nupsi » 18. Februar 2016 10:04

Wichtig!!!
Bitte lesen und weiter sagen- Danke.

http://www.doctor-speed.de/herkunft-unbekannt.html

Mit Ernie im Herzen

Benutzeravatar

Tinkerbell
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 2860
Mitglieds-Vorname: Anna
Kontaktdaten:

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Tinkerbell » 18. Februar 2016 11:53

Ja der in Dorsten ist mir bekannt... :weinen3:
Bild
~*~*Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde,
das einen mehr liebt, als sich selbst*~*~

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 34934
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von eumeline » 18. Februar 2016 18:50

Sowas hört nie auf :kotz3:
Liebe Grüße von
Bild

Benutzeravatar

Eyla
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1818
Mitglieds-Vorname: Meike

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Eyla » 18. Februar 2016 20:55

echt schlimm die armen Tiere :weinen3:
Bild

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10820
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Birgit657 » 18. Februar 2016 20:59

:angst: ich hoffe es macht eine große Runde damit niemand mehr dort kauft :wut: :weinen3:
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

Zwergalfan
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 892
Mitglieds-Vorname: Pia

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Zwergalfan » 18. Februar 2016 21:57

ich könnt :kotz1: ..... teile es auf fb

Benutzeravatar

Sonja B.
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3250
Mitglieds-Vorname: Sonja
Kontaktdaten:

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Sonja B. » 18. Februar 2016 22:09

Es ist einfach zum :kotz1: Sorry!

Ich kann nicht begreifen, dass so was erlaubt ist.

Benutzeravatar

Hedifix
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 541
Mitglieds-Vorname: Angela
Kontaktdaten:

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Hedifix » 19. Februar 2016 05:17

Ja es ist erschreckend..... aber manches mal trotzdem nicht ganz verboten.
Die Amtstierärzte kommen - sehen sich das Ganze an ( nach Terminvergabe ) und da ist natürlich gut vorgesorgt.
Ist er weg, dann fängt das Elend wieder an.
Aber nicht nur in Dorsten, sondern auch in Recklinghausen und in einigen anderen Städten findet man diese Welpenvermittler.
Die meisten sind wirklich nicht wünschenswert.
Die Welpen sind dort untergebracht - ohne sich um ihre weitere Sozialisation zu kümmern. Sie werden dort lediglich aufbewahrt.
Oft haben die "Verkäufer" nicht einmal Ahnung von der artgerechten Ernährung dieser Welpen.
Da wird eine Tüte Hundetrockenfutter ( kein Welpenfutter ) aufgemacht und Wasser dazu gestellt....... Friss-oder -stirb ...kann man da denken :weinen2:
Bild
Es grüßen Angela mit klein Hedwig und Klein Rolli Gina

Benutzeravatar

Polchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 158
Mitglieds-Vorname: Franziska

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Polchen » 19. Februar 2016 07:59

Meine Güte, mir stehen die Haare zu Berge. Bild

Wenn man sich dann noch die Bilder in den Inseraten ansieht, ist alles klar... das sind "riesige" Whippets, die wohl Greyhound-Grösse erreichen werden. Auf den BIldern (schön "im Grünen") schauen sie panisch in die Kamera, man sieht, dass alle fluchtbereit sind.

Und der Gipfel der Irreführung ist dann noch die Beschreibung dieser Hunde:
kinderfreundlich, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet
:x

Ich bin leider überzeugt, dass viele nichtsahnende Käufer sich bei diesem Händler einen Hund holen im Glauben, dass dies ja "seriös" sei im Gegensatz zu den Kofferraum-Verkäufen auf den Autobahn-Parkplätzen... :nono:
Liebe Grüessli us dr Nordwest-Schwiz,
Fränzi, Morelka und die Saubande

Benutzeravatar

Gabi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4769
Mitglieds-Vorname: Gabi

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Gabi » 19. Februar 2016 09:55

Grauenhaft - hab mir gerade mal die Seite angesehen - :kotz1:
Liebe Grüße
Bild


Hansimglück
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 46
Mitglieds-Vorname: Hans

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Hansimglück » 22. Februar 2016 09:21

Morgen


Wenn ich mir sowas schlimmes anschau, frag ich mich, hat denn dieser Mensch garkein Gewissen?

:kotz1:

LG


Kathi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 31
Mitglieds-Vorname: Kathi

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Kathi » 23. Januar 2017 15:09

Hi,

solange Geiz geil ist, ändert sich daran nicht.
Und leider wird Geiz immer geiler ... in fast jedem Bereich.
Erschreckend finde ich, das selbst Leute die sich für gebildet und intelligent halten, dort kaufen.
Nicht weniger schlimm finde ich die "Sofapupser-Züchter" die mit riesengroßem Unwissen einfach nur ein Stück vom Kuchen abhaben wollen ohne etwas zu investieren.
Da wird die krummbeinige Hündin über Nacht zum Zuchthund und irgendeine Spaziergehbekanntschaft wird zum Vater auserkoren, weil er ja so süß guckt ...
Natürlich ohne Kontrolle, ohne Papiere, ohne Hirn und Verstand.
Und die Leute kaufen, kaufen, kaufen ...
ich könnte :kotz1:

lg
Kathi
lg
Kathi ^..^_@

Benutzeravatar

Kajo
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 14481
Mitglieds-Vorname: Rolf und Heike

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Kajo » 23. Januar 2017 16:25

So etwas muß verboten werden. Und das sofort. :ja:
Bild

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 34934
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von eumeline » 23. Januar 2017 16:34

Es ist wirkich zum heulen und solange dort fleissig gekauft wird ist sicher auch kein Ende in sicht :weinen1: :wut: :wut:
Liebe Grüße von
Bild


Anton
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 70
Mitglieds-Vorname: Anton

Re: Achtung vor Hundezüchter/ - händler aus Dorsten

Beitrag von Anton » 23. Januar 2017 17:09

...Doch wohin verdammt gehen die Hunde, wenn sie keiner kauft. Ich glaube, ich möchte mir das nicht vorstellen...
Ja, gute Frage, wohin damit?
Die Frage wäre aber auch interessant bei den "Großzüchtern" mit 80 und mehr Welpen im Jahr.
Denn ich glaube nicht das der Rassehund mit Papieren irgendwo dann doch verramscht wird?!
Viele Grüße

Antworten