Welches Geschirr?

Infos zu Kauf, Wesen, Haltung, Anforderungen, Erziehung

Moderator: Experten-Team

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sunny2014
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 483
Mitglieds-Vorname: Tamara

Welches Geschirr?

Beitragvon Sunny2014 » 20. Februar 2017 07:22

Hallo ihr lieben :wink:
Ich wollte Sunny ein neues Geschirr kaufen. Es soll eins sein, das ihr ein Gefühl von Sicherheit gibt.
Es soll sehr gut sitzen, sie darf da auch icht raus rutschen und es soll vorne an der Brust nicht drücken, da sie beim Gassi gehen
wieder etwas zieht und angespannt ist.
Ich hahb ein eins von den beiden gedacht.:

Das Ruffwear oder das Curli
Bild Bild
Könnt ihr mir Vor- und Nachteile von beiden nennen?
Oder habt ihr noch andere Ideen?
Vielen Dank für eure Antworten
:herzen:

Benutzeravatar

Samy
Chat-Moderator/in
Chat-Moderator/in
Beiträge: 1069
Mitglieds-Vorname: Samy

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon Samy » 20. Februar 2017 08:33

Also ich und auch noch viele andere hier im Forum schwören auf die Curlis :beifall:
Die sind super bequem, praktisch (können im Notfall gut als "Lift" dienen) und so schnell und einfach anzuziehen.
Für unsere Mini Mäuse gehört ein Curli mit zu den besten Lösungen.
Haben am Anfang alle möglichen Geschirre ausprobiert und Shiva mochte davon keines so recht, bis ich ihr ein Curli angezogen habe. Sie hat sich sofort wohl gefühlt. Seit dem Tag nutzen wir hauptsächlich Curlis.
Außerdem sind sie sehr gut zu reinigen und trocknen schnell, das ist sowohl im Winter als auch im Sommer von Vorteil.
Es gibt inzwischen viele tolle Farben, so dass auch der optische Aspekt nicht zu kurz kommt :herzen:
Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar

callie
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7681
Mitglieds-Vorname: Gaby

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon callie » 20. Februar 2017 08:43

Hallo Tamara :wink:
Ich finde das Curli auch viel besser :beifall: außerdem ist das andere echt zu teuer ;)
Schau mal hier ist das Curli sogar im Angebot :ja:
http://chihuahua-shop.com/90-curli-gesc ... nd-luumis-
Bild

Benutzeravatar

eumel
Administrator
Beiträge: 5867
Mitglieds-Vorname: Rolf
Kontaktdaten:

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon eumel » 20. Februar 2017 08:48

Wir schwören ja auf die individuellen, maßgeschneiderten Melli´s

Guckst Du: viewtopic.php?f=253&t=20427
LG Rolf (eumel)
Man sollte alles auf dieser Welt ernst nehmen - außer sich selbst!
Übrigens: "Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
info: anzeigen
Hallo liebe Chifreunde,
wenn Ihr Hilfe benötigt, meine
Mailadresse lautet: eumel@chiforum.de
:ja:

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sunny2014
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 483
Mitglieds-Vorname: Tamara

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon Sunny2014 » 20. Februar 2017 09:42

eumel hat geschrieben:Wir schwören ja auf die individuellen, maßgeschneiderten Melli´s

Guckst Du: viewtopic.php?f=253&t=20427



wir haben ein maßgeschneidertes Norweger. Bei dem hab ich angst, das Sunny raus rutschen könnte.

Benutzeravatar

LolaPetra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 243
Mitglieds-Vorname: Petra

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon LolaPetra » 20. Februar 2017 09:47

Lola hat Mellis, welche von anny x und auch das Ruffwear.

Vom Ruffwear würde ich dir abraten, wenn dein Hund ganz klein ist und wenig wiegt. Lola ist ein Schwergewicht von 4 Kilo und selbst bei ihr sieht das Ruffwear irgendwie viel zu wuchtig aus.
Wenn du bei Mellis das Gefühl hast, dass deine Sunny rausrutscht, dann schau doch mal bei Anny X.
Liebe Grüße
von Petra

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Sunny2014
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 483
Mitglieds-Vorname: Tamara

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon Sunny2014 » 20. Februar 2017 09:49

LolaPetra hat geschrieben:Lola hat Mellis, welche von anny x und auch das Ruffwear.

Vom Ruffwear würde ich dir abraten, wenn dein Hund ganz klein ist und wenig wiegt. Lola ist ein Schwergewicht von 4 Kilo und selbst bei ihr sieht das Ruffwear irgendwie viel zu wuchtig aus.
Wenn du bei Mellis das Gefühl hast, dass deine Sunny rausrutscht, dann schau doch mal bei Anny X.



vielen danke :himmeln: dann is das Ruffwear ja gar nichts für Sunny. Meine Maus ist klein und zierlich. Wiegt grad ma 1,8kg

Benutzeravatar

Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5425
Mitglieds-Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon Käferchen » 20. Februar 2017 10:16

Für so eine kleine Maus wie Deine, ist ein Curly wirklich optimal. Du kannst Isabell (shivali) auch anrufen, sie berät Dich
auch zur richtigen Größe für das Geschirr :ja:.

Was bei so kleinen Mäusen auch super sitzt, sind Westengeschirre. Sie sind gepolstert und es gibt davon warme Winter- und
etwas dünnere Sommergeschirre. Die kannst Du am Hals und am Bauch öffnen und durch die Klettvetschlüsse optimal regulieren.
Unsere Arany ist so eine Spezialistin die es schafft, sich aus jedem Geschirr zu winden - bei einem Westengeschirr hat sie es
allerdings noch nie geschafft.

Hier ein Beispiel:

Bild
Liebe Grüße
Bild

Benutzeravatar

LolaPetra
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 243
Mitglieds-Vorname: Petra

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon LolaPetra » 20. Februar 2017 10:23

Vergiss meine Empfehlung für anny x. Hab gerade nochmal selbst geschaut. Da ist deine Sunny auch viel zu klein.
Liebe Grüße
von Petra

Benutzeravatar

Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5511
Mitglieds-Vorname: Inka

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon Udina » 20. Februar 2017 13:37

Ich würde das Curly nehmen :ja:
Bild
Sprich nie ein hartes Wort, womit Du jemanden kränkst.
Du triffst vielleicht ein Herz, viel tiefer als Du denkst!

Benutzeravatar

Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2212
Mitglieds-Vorname: Bianca

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon Lisaemilia » 20. Februar 2017 13:39

Unsere beiden tragen Curlis und Geschirre von Melli.
Wir sind von beiden begeistert und würden nichts anderes kaufen :ja:
Bild

Benutzeravatar

melly
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1865
Mitglieds-Vorname: melly

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon melly » 21. Februar 2017 09:12

Als Lucy noch ganz klein war hatten wir auch welche von "alvanja", die waren schön weich und auch in Mini-Mizi-Größen erhältlich.
Nur hält der Klettverschluss leider nach ein paar Wäschen nicht mehr so gut.
Ein "curly" haben wir auch für unsere Ella, an sich ist das ganz gut, nur sind die Verstellmöglichkeiten stark begrenzt und im Sommer wird es bestimmt ganz schön warm dadrunter...und wenn der Hund mal schwimmen geht gibt es bestimmt auch besseres...

Wir schwören, wie die meißten hier, auf "melli's"
Jeder Wuffi hat zwei Stück, die passen sehr gut, bedecken nicht so viel Oberfläche vom Hund, sprich: die werden im Sommer nicht so warm.
Und für Aktionen im und am Wasser sind sie auch super :ja:
Zwei Dinge sind unendlich,
das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
"Albert Einstein"

Benutzeravatar

lily-star
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 214
Mitglieds-Vorname: Iris

Re: Welches Geschirr?

Beitragvon lily-star » 21. Februar 2017 10:20

Wir sind Fan von Melli s Geschirren.
Haben ganz viele u die werden ja nach Maß individuell angefertigt.
Die Westen-Geschirre finden wir auch gut!
Viel Spaß beim shoppen :springen:


Zurück zu „Anschaffung, Erziehung, Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste