Wann ist die Mensch-Hund-Bindung gefestigt?

Infos zu Kauf, Wesen, Haltung, Anforderungen, Erziehung

Moderator: Experten-Team

Antworten
Benutzeravatar

Thema eröffnet:
schokojula
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2128
Mitglieds-Vorname: Julia

Wann ist die Mensch-Hund-Bindung gefestigt?

Beitrag von schokojula » 26. Juli 2017 11:57

Hallo ihr lieben,

Habe wieder mal eine Frage.

Wann ist die Bindung zu einem Welpen fest genug, damit sie auch mal eine Trennung übersteht?

Ich muss evtl für eine Behandlung wieder ins Krankenhaus für einige Wochen und würde laila nur sehen, wenn meine Eltern oder mein Mann sie zum besuchen mitbringen oder ich am Wochenende nach Hause darf.

Da mein Mann arbeiten muss, wären unsere beiden die Woche über bei meinen Eltern. Ich möchte aber das laila weiter am mir hängt und sich dann nicht an meine Mutti als ihr neues Frauchen gewöhnt.

Ich würde die Behandlung dann so weit hinaus schieben, bis laila die Trennung problemlos überstehen würde. Auch ich möchte mein kleines Baby nicht alleine lassen, ich hänge ja auch sehr an ihr.
Bild

Benutzeravatar

Krümelchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 277
Mitglieds-Vorname: Julia

Re: Wann ist die Mensch-Hund-Bindung gefestigt?

Beitrag von Krümelchen » 26. Juli 2017 12:59

Hallo Julia,
mein Henry war sechs Monate alt als ich für 4,5 Monate ins Krankenhaus musste. Ich habe ihn nach sechs Wochen einmal für zwei Tage sehen können und dann erst wieder nach meiner Entlassung. Ich hatte riesige Angst, dass Henry mich nicht mehr erkennt. Aber es hat unserer Beziehung zueinander kein bisschen geschadet. Beim Wiedersehen freute er sich eine halbe Stunde am Stück und wich mir Tage lang nicht mehr von der Seite. Er war immer noch auf mich fixiert. Den Rückumzug zu mir hat er auch gut überstanden. Er fühlte sich sofort wieder wie zuhause.Auch jetzt, ein halbes Jahr danach, haben wir ein sehr inniges Verhältnis.
Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung und alles Gute. Deine Gesundheit steht jetzt an erster Stelle.

LG auch Julia
Früher war alles leichter - Ich zum Beispiel :zwinkern:

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
schokojula
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2128
Mitglieds-Vorname: Julia

Re: Wann ist die Mensch-Hund-Bindung gefestigt?

Beitrag von schokojula » 29. Juli 2017 09:07

Hallo Julia,

Danke für deinen Bericht. Das macht mir Mut.
Ich muss dann noch bis Oktober warten, dann ist meine kleine ein halbes Jahr alt. Das wird schwer, aber solange muss ich dann noch durchhalten. Jetzt möchte ich Sie noch nicht alleine lassen.
Mich würde sie dann denk ich 2x die Woche sehen und am Wochenende. Bei meinen Eltern sind dann noch 3 weitere Hunde und unsere beiden und meine Mutti arbeitet von Zuhause aus. Da wäre sie auch nicht alleine.
Hoffentlich klappt das dann und sie bleibt auf mich fixiert.

Grüße Julia
Bild

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10943
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Wann ist die Mensch-Hund-Bindung gefestigt?

Beitrag von Birgit657 » 29. Juli 2017 15:40

Hallo Julia, durch meinen Unfall vor drei Jahren, wurde ich von jetzt auf sofort für 5 Wochen von meinem Piccolino getrennt,
es war für mich sehr traurig aber unser wiedersehen war ein Freudenfest, mach dir nicht allzu große Gedanken :streicheln:
Hunde passen sich im Allgemeinen sehr schnell ihren Situationen an
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

Sonnenstrahlen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 36
Mitglieds-Vorname: Vanessa

Re: Wann ist die Mensch-Hund-Bindung gefestigt?

Beitrag von Sonnenstrahlen » 30. Juli 2017 22:18

Huhu,

ich musste auch schon mehrmals für Wochen ins Krankenhaus, unserer Bindung hat es nicht geschadet. Hatte da auch immer große Sorgen...
Es war so, als ob sie genau wüssten wie wo was.

In meiner Ausbildung zur Erzieherin habe ich des öfteren gehört: Qualität stets vor Quantität.

Alles Gute! :flowers:
Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel stets neu setzen.

:chi:

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35021
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Wann ist die Mensch-Hund-Bindung gefestigt?

Beitrag von eumeline » 31. Juli 2017 16:34

Hallo Julia,

Ich denke auch man macht sich oft zumviele Gedanken, auch wenn Ihr Euch eine Weile trennen müßt, ich denke Du wirst weiterhin die Nummer Eins bleiben zumal Du ja die Möglichkeit hast sie i. Der Zwis henzekt immer mal wieder zu sehen. denke an Deine Gesundheit, die ist wichtig, alles Gute für Dich.
Liebe Grüße von
Bild

Antworten