Strategiespiel - DIY

Infos zu Kauf, Wesen, Haltung, Anforderungen, Erziehung

Moderator: Experten-Team

Antworten

Thema eröffnet:
Leni_Chi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 112
Mitglieds-Vorname: Leslie

Strategiespiel - DIY

Beitragvon Leni_Chi » 11. November 2017 08:05

Beitrag von Leni_Chi » 11. November 2017 08:05

Hallo zusammen,

habt ihr Ideen für DIY Strategiespiele, am Besten für zu Hause, nicht für den Spaziergang.
:gassi:

Klar, Google gibt einiges her, aber vielleicht hat ja jemand noch eine tolle Idee zur Beschäftigung?
Einmal, um gemeinsam zu spielen, aber vielleicht auch für den Hund, die man alleine spielen kann, um Zeit alleine überbrücken zu können.

Habt ihr Erfahrung mit den Spielen von Trixie?
Oder von anderen Marken?

Liebe Grüße


Cori84
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 7
Mitglieds-Vorname: Corinna

Re: Strategiespiel - DIY

Beitragvon Cori84 » 7. Januar 2018 15:47

Beitrag von Cori84 » 7. Januar 2018 15:47

Ich hab für Amy einen Plüschwürfel mit vier Bällen gekauft. (Fressnapf) die Bälle kommen da rein und sie muss sie selbst rausholen. Nächstes Ziel ist, dass sie die Bälle wieder reinlegt :) sie flippt fast aus, wenn ich dem Würfel raushole :huepf:
Sowieso Dinge/leckerlie verstecken und suchen liebt sie


Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 5734
Mitglieds-Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Strategiespiel - DIY

Beitragvon Käferchen » 7. Januar 2018 22:06

Beitrag von Käferchen » 7. Januar 2018 22:06

Socken pfücken :huepf:

Du kannst zwischen zwei Stühlen ( an den Stuhlbeinen) eine kleine Leine spannen und Socken mit Leckerchen darin, über diese Leine
legen. Die Socken müssen dann "gepflückt" und das Leckerli rausgeschüttelt werden. Unsere lieben dieses Spiel :jubel: .

Was ich auch öfter mache ist, die Papprolle von der Alufolie oder vom Zewa wenn sie aufgebraucht sind, mit kleinen Leckerlis befüllen.
Auf einer Seite schiebe ich die Öffnung aber immer mit etwas zusammengeknülltem Kückenpapier zu - so ist es etwas kniffliger, die Leckerlis
heraus zu bekommen.

Und ... ich habe eine alte Steckpyramide von unseren Enkelchen. Da nehme ich alle unterschiedlich großen Becherchen und stelle sie mit der
Öffnung nach nunten, alle nebeneinander auf den Boden. Unter manche mache ich ein Leckerli und unter manche auch nicht.
Die Becherchen sollten möglichst auf Fliesen, Laminat o.ä. stehen, auf Teppich ist es zu einfach, die Becherchen umzukippen und die Leckerlis
hervorzuholen.


Thema eröffnet:
Leni_Chi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 112
Mitglieds-Vorname: Leslie

Re: Strategiespiel - DIY

Beitragvon Leni_Chi » 7. Januar 2018 22:46

Beitrag von Leni_Chi » 7. Januar 2018 22:46

Danke für eure Ideen :idee:
Werden so bald wie möglich getestet :ja:


Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2666
Mitglieds-Vorname: Bianca

Re: Strategiespiel - DIY

Beitragvon Lisaemilia » 8. Januar 2018 13:16

Beitrag von Lisaemilia » 8. Januar 2018 13:16

Leere Eierkartons mit Leckerlis befüllen,da sind meine beiden auch Minuten damit beschäftigt

Antworten