Musical - Das Wunder von Bern in Hamburg

Literatur-, Buch- Film- und DVD-Empfehlungen, Infos, Besprechungen und Tipps
Antworten
Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28296
Mitglieds-Vorname: Melli

Musical - Das Wunder von Bern in Hamburg

Beitrag von Chibuty » 9. März 2015 12:48

Gestern war ich mit meiner Mama im Wunder von Bern - Volker hatte es mit seiner Mama Ende des Jahres geschaut.

Ich bin total begeistert - uns hat es zu Tränen gerührt und ich kann es echt weiter empfehlen :ja:

Zusätzlich und ganz besonders ist es für mich noch gewesen, dass der 13 jährige Sohn meiner Gassifreundin die Hauptrolle des Matthias (Mattes) spielt. Er war so mit Leidenschaft und Herzblut dabei - der Wahnsinn!

Wir saßen in der dritte Reihe und konnten perfekt alle Gesichter erkennen - Mimik, Gestik ....

Es war wunderbar!

Volker, seine Mama und auch meine Mama und ich hatten so viel Spaß, eine wunderbare Erinnerung ....

Wunder geschehen ...... fast jeden Tag .....

Einfach toll!

Wer es gern sehen möchte und interessiert ist an den Terminen wo Julius alias Mattes spielt, der kann sich gern melden. Er ist wirklich klasse, er hat schon den kleinen Tarzan gespielt im Musical Tarzan über 2 Jahre als es in Hamburg lief.

Termine gibt es leider immer nur sehr kurzfristig 2-3 Wochen vorher wann er spielt. Gerade bei Kindern müssen ja viele Vorschriften eingehalten werden. Am 14.3. ist er zum Beispiel in der Abendvorstellung wieder zu sehen ;)
Bild

Benutzeravatar

Birgit657
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10922
Mitglieds-Vorname: Birgit

Re: Musical - Das Wunder von Bern in Hamburg

Beitrag von Birgit657 » 9. März 2015 12:56

wow toll ein Mutter-Tochter / Mutter-Sohn Erlebnis ....... :ja: :ja: ich wusste nicht das Jungendliche nicht immer auftreten dürfen :nono:
Bild
***In den Augen meiner Hunde liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in ihrem Blick***

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35015
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Musical - Das Wunder von Bern in Hamburg

Beitrag von eumeline » 9. März 2015 14:33

Wow Melli,

man liest Deine Begeisterung raus, das war sicher ein ganz besonderes Erlebnis.

Ich habe auch einen Lieblingsmusicelstar und das ist Mathias Edenborn, den habe ich 3x in "Wicked", 1x in "Die Päpstin" gesehen und ich wäre sooo gerne zum Phantom der Oper nach Hamburg gekommen, da singt er auch, zusammen mit Valerie Link, die ist auch phantastisch :wolke:
Liebe Grüße von
Bild

Benutzeravatar

Thema eröffnet:
Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28296
Mitglieds-Vorname: Melli

Re: Musical - Das Wunder von Bern in Hamburg

Beitrag von Chibuty » 9. März 2015 14:49

Das Phantom werden wir im Juli noch mal sehen - mein erstes mal Phantom ist nun knapp über 20 Jahre her ;) und bevor es HH verlässt wollte Volker es auch noch schauen :ja:
Bild

Benutzeravatar

eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35015
Mitglieds-Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Musical - Das Wunder von Bern in Hamburg

Beitrag von eumeline » 9. März 2015 14:52

Dann schau unbedingt auf die Besetzung, die Beiden waren in England bei Andrew Lloyd Webber und er hat gesagt das ist das beste Phantom was er bisher auf die Bühne gebracht hat :ja:
Ich werde dann in Gedanken bei Dir sein :wolke:
Liebe Grüße von
Bild

Antworten