Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile, z.B. eine Suchfunktion!

ACHTUNG! Nach der Registrierung verschickt das Forum eine Aktivierungsmail. Eventuell kann die Mail in Eurem Spamordner landen, bei fehlendem Aktivierungslink bitte dort nachschauen!

Bella mag nichts mehr kauen

Antworten

Thema eröffnet:
KatieGun
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 345
Registriert: 5. September 2019 19:54
Vorname: Kathi
Vorname: Kathi

Beitragvon KatieGun » 27. August 2020 19:42

Beitrag von KatieGun » 27. August 2020 19:42

Hey ihr Lieben,
habt ihr sowas auch schon mal gehabt, dass euer Hund seine heiß geliebten Kausachen ( nur natürliche ) auch nicht mehr will?
Bella möchte nur noch getrocknetes Hühnerbrustfilet u sowas. Alles was nicht gar so hart ist. Alles andere wie Dörrfleisch, Kalbsziemer etc will sie nicht mehr. Zähne usw sind alle in Ordnung. Sie ist putzmunter ansonsten.
Kann das nur eine Phase sein? Sonst hat sie immer wie verrückt gekaut egal was u jetzt kommt so ein Prinzessinengehabe!

Glg Kathi

Bärbel
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4363
Registriert: 22. September 2012 20:03
Vorname: Bärbel
Vorname: Bärbel
Kontaktdaten:

Beitragvon Bärbel » 27. August 2020 21:35

Beitrag von Bärbel » 27. August 2020 21:35

Ganz schnell zum Zahnarzt, sie hat bestimmt Zahnschmerzen. Du weißt erst nach einer Röntgenaufnahme das alles in Ordnung ist.
Ich kenne das von meiner Nelly

Claudia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2926
Registriert: 27. Juni 2018 18:47
Vorname: Claudia
Vorname: Claudia

Beitragvon Claudia » 27. August 2020 23:13

Beitrag von Claudia » 27. August 2020 23:13

Da kann ich nur zustimmen. Bei meinen wurden mehrmals eitrige Zähne zufällig entdeckt als Zahnstein entfernt wurde. Hätte es keinen Zahnstein gegeben, wäre das mit den eitrigen Zähnen erstmal noch nicht aufgefallen, aber ich erinnere mich noch, dass Odette damals schon einen schlechten Blutwert von der Entzündung hatte. :staunen:

callie
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 13243
Registriert: 7. Juli 2014 20:59
Vorname: Gaby
Vorname: Gaby

Beitragvon callie » 28. August 2020 00:29

Beitrag von callie » 28. August 2020 00:29

Ich vermute auch deine Bella hat etwas Probleme mit ihren Zähnchen ;)

Lisaemilia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4818
Registriert: 16. März 2015 12:48
Vorname: Bianca
Vorname: Bianca

Beitragvon Lisaemilia » 28. August 2020 11:54

Beitrag von Lisaemilia » 28. August 2020 11:54

Meine beiden knabbern zur Zeit auch nur noch an den Möhren rum .
Alles andere an Kauzeugs wird einfach ignoriert.
Die Zähnchen sind bei beiden okay , hatten erst eine Zahnsteinbehandlung .

Ich würde es trotzdem mal vom Tierarzt abchecken lassen.
Danach bist du auf der sicheren Seite .
Vielleicht ist es sich nur so ne Phase , wie bei meinen beiden

Udina
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 7549
Registriert: 17. November 2013 11:14
Vorname: Inka
Vorname: Inka

Beitragvon Udina » 28. August 2020 13:56

Beitrag von Udina » 28. August 2020 13:56

Liebe Kathi ich würde mit Bella ganz zum Zahnarzt oder zu Deiner TÄ Jahren, denn Bella hat sicher Zahnschmerzen- lass es einfach mal abklären dann bist Du auf der sicheren Seite , wünsche Bella gute Besserrung :bussi:

Thema eröffnet:
KatieGun
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 345
Registriert: 5. September 2019 19:54
Vorname: Kathi
Vorname: Kathi

Beitragvon KatieGun » 28. August 2020 22:28

Beitrag von KatieGun » 28. August 2020 22:28

Danke ihr Lieben!
Ja das werde ich dann sofort machen. Beim Zähneputzen merke ich allerdings kein Problem u so schauen die Zähne auch total super aus. Kein Zahnstein, kein entzündetes Zahnfleisch etc. Andere Sachen kaut sie schon aber ich bin schon etwas verblüfft darüber. Fing im Urlaub Anfang August an u da hab ich auch mitbekomnen nach vier Tagen, dass meine Mutter ihr fast ein ganzes Päckchen Rinti Leckerlie getrocknete Ente gegeben hat ohne das ich es mitbekommen hatte über die Tage, daher dachte ich, weil sie schon so eine kleine Kröte ist, dass sie das jetzt lieber mag u harte Leckerlies nimmt sie.
Ich werde es aber trotzdem anschauen lassen. Sichet ist sicher!

Vielen DANK euch allen.
Ich bin froh, dass es hier so tolle liebe Leute im Forum gibt, die einem nit Rat u Tat zur Seite stehen!

Glg

Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 28466
Registriert: 29. April 2009 17:41
Vorname: Melli
Vorname: Melli

Beitragvon Chibuty » 29. August 2020 11:49

Beitrag von Chibuty » 29. August 2020 11:49

Ich kenne es von Beauty von früher, sie war dann einfach zu faul, obwohl die Zähne ok waren. Ging allerdings erst im Alter mit ca 9-10 Jahren los.

Vielleicht lässt dann auch die Kaumuskulatur nach?

Abgecheckt beim TA bist du da aber auf der richtigen Seite :ja: alles Gute für Bella :bussi:

Cinderella
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3417
Registriert: 16. Oktober 2010 12:46
Vorname: nicole
Vorname: nicole

Beitragvon Cinderella » 29. August 2020 12:41

Beitrag von Cinderella » 29. August 2020 12:41

Meiner hat das auch mal.Er hat dann eine Schwellung unter der Zunge .Weil er sich was eingebissen hatte .
Antworten