Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile, z.B. eine Suchfunktion!

ACHTUNG! Nach der Registrierung verschickt das Forum eine Aktivierungsmail. Eventuell kann die Mail in Eurem Spamordner landen, bei fehlendem Aktivierungslink bitte dort nachschauen!

Overall

Infos zu Kauf, Wesen, Haltung, Anforderungen, Erziehung

Moderator: Experten-Team

Gesperrt

Thema eröffnet:
schokojula
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2178
Registriert: 30. Juli 2011 23:33
Vorname: Julia
Vorname: Julia

Overall

Beitragvon schokojula » 6. Januar 2019 10:39

Beitrag von schokojula » 6. Januar 2019 10:39

Hallo zusammen,

Hat jemand Erfahrung zum Thema hundeoverall?

Ich würde meine beiden gerne damit ausstatten, aber die richtige Größe zu finden scheint echt schwierig zu sein...
Unser Bambi ist sehr schlank aber trotzdem lang. Von Brust- und bauchumfang bräuchte sie eine kleine Größe aber dann passt es von der rückenlänge her nicht...

Sonst nähe ich für unsere rabauken alles selbst, aber beim Thema Overall bin ich immer gescheitert...

Leyla hat eher "normalen" Körperbau.


Hier die Maße :

Bambi
Rückenlänge 30cm
Brustumfang 34cm
Halsumfang 24cm

Leyla
Rückenlänge 30cm
Brustumfang 40cm
Halsumfang 27cm

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen...


Chibuty
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 27503
Registriert: 29. April 2009 17:41
Vorname: Melli
Vorname: Melli

Re: Overall

Beitragvon Chibuty » 6. Januar 2019 12:30

Beitrag von Chibuty » 6. Januar 2019 12:30

Leider kann ich auch nicht helfen, mit einem Overall würden unsere auch nicht laufen.

Hatten mal einen von Hurtta, der war in der kleinen Größe sehr steif. :ergeben:


callie
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 10644
Registriert: 7. Juli 2014 20:59
Vorname: Gaby
Vorname: Gaby

Re: Overall

Beitragvon callie » 6. Januar 2019 15:24

Beitrag von callie » 6. Januar 2019 15:24

Hallo Julia :wink:
wir hatten mal so Overalls für unsere Madels, aber sie haben damit keinen Schritt gemacht und auch sonst hab ich noch nie einen Hund mit so einem Teil rumlaufen sehen, ich weiß nicht ob du deinen Mädels damit eine Freude machst? ;)


DogDeLuxe
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2189
Registriert: 20. Januar 2011 22:16
Vorname: Alice
Vorname: Alice

Re: Overall

Beitragvon DogDeLuxe » 6. Januar 2019 21:14

Beitrag von DogDeLuxe » 6. Januar 2019 21:14

Meine Sunny hatte einen Overall bei dem man die Füßchen abknöpfen konnte. Es war dann Jäckchen und Höschen. So war er leichter zum anziehen. Sie hat den Overall geliebt.

Sunny liebte es wenn sie angezogen wurde, es kam auch öfter die Redakteurin der hiesigen Tageszeitung wenn sie Fotos von Hunden mit Manterl etc. brauchten, sie wußten Sunny machte es Spaß Model zu spielen.

Susi hat auch einen Overall aber da kann man nichts abknöpfen.


Kerstin
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1235
Registriert: 10. Oktober 2017 15:20
Vorname: Kerstin
Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Overall

Beitragvon Kerstin » 7. Januar 2019 11:11

Beitrag von Kerstin » 7. Januar 2019 11:11

Fynn und Penny lassen gerade so ein Mäntelchen über sich ergehen. Aber auch da hagelt es vorwurfsvolle Blicke an mich. :kicher: Ist mir aber wurscht, bei Minusgraden gehts ohne nicht raus zu unseren langen Runden. Du kannst es ja mal versuchen. Ich glaub da hilft nur ordern und anprobieren. :weissnicht:


Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6506
Registriert: 28. März 2014 21:35
Vorname: Kerstin
Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Overall

Beitragvon Käferchen » 7. Januar 2019 20:52

Beitrag von Käferchen » 7. Januar 2019 20:52

Ich habe, als wir vor ein paar Jahren wegen Winterjacken für unsere Zwerge in einem kleinen Hunde- Fachgeschäft waren, unserem Baxter
mal einen Overall angezogen. Eigentlich wollte ich sowas nie, aber weil im Geschäft eine Frau mit einem Yorki war, der nicht größer
als Baxy war und gerade einen solchen an hatte und wirklich zuckersüß darin aussah, hab ich es halt an Baxy auch mal probiert.

Dieser Versuch endete in einem absoluten Lachflash, für wirklich alle Leute in diesem kleinen Geschäft :kicher: .
Ich habe Baxy den Overall auf dem Ladentisch angezogen - die Länge und auch die Beinlänge passten super, aber ein Chihuahua hat
nunmal nicht die Körperform eines Yorki`s. Baxy füllte den Overall in der Weite überhaupt nicht aus, er war im Ganzen Schnitt zu weit.

Die Ladenbesitzerin meinte aber er passt doch gut und ich sollte Baxy mal auf den Boden setzen - das tat ich dann. Baxy stand in dem Teil
breitbeinig wie eine Schildkröte, er bewegte sich keinen Schritt. Da lachten schon die ersten Leute. Dann nahm die Ladenbesitzerin ein
Leckerli und rief Baxy zu sich. Das Leckerli wollte Baxy sehr gerne, also wollte er es sich trotz dieses blöden Teils was ich ihm übergeholfen
hatte, holen. Er setzte sich also in Bewegung und schon nur bei dem Versuch, kippte er komplett zur linken Seite und blieb liegen :lachen .
Ich hatte so einen Lachanfall, dass ich alle damit ansteckte ..... ich konnt einfach nicht mehr aufhören zu lachen, denn es sah wirklich zum
Schießen aus, wie Baxy umgekippt ist :lachen .

Ich hab ihn dann aus diesem Dingens befreit ..... also für einen zarten Chihuahua geht sowas nach meiner Erfahrung garnicht.


Charlchen
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1320
Registriert: 5. Juni 2018 10:49
Vorname: Sandra
Vorname: Sandra

Re: Overall

Beitragvon Charlchen » 8. Januar 2019 06:58

Beitrag von Charlchen » 8. Januar 2019 06:58

:lachen :lachen Kerstin ich kann es mir sehr gut vorstellen.
Charlie macht selbst bei seinem Mäntelchen so einen Affen. Sobald da was schlabbert ist es vorbei.
Ich finde sämtliche Dinge wie Overalls und Jacken MIT Kapuze komplett überflüssig und ein Verkleiden. Kein Hund der Welt mag so etwas das ist ein Menschen Ding. Gerade am Kopf wo sich die wenigsten Hunde gerne anfassen lassen, sitzt so eine blöde Kapuze.
Nicht böse gemeint :herzen:

Charlie würde selbst sein Geschirr gerne zu Hause lassen was aber nun leider nicht geht :kicher:

Liebe Grüße


Andi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3717
Registriert: 10. Januar 2009 20:43
Vorname: Andrea
Vorname: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Overall

Beitragvon Andi » 9. Januar 2019 21:39

Beitrag von Andi » 9. Januar 2019 21:39

Also ich hatte einen für meine verstorbene Melody, aber der passt weder Percy, der sich sowas nicht anziehen lassen würde, noch der Pia.
Sie ist wesentlich kleiner.
Jedenfalls, hatte ich ihn so genommen, dass die Länge passt und habe dann das Geschirr von außen drüber gemacht. Das ging richtig klasse. :ja:
Hab den Overall noch hier, muss ihn mal einstellen morgen, wenn ich Zeit habe. Es ist ein super Teil....


Thema eröffnet:
schokojula
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2178
Registriert: 30. Juli 2011 23:33
Vorname: Julia
Vorname: Julia

Re: Overall

Beitragvon schokojula » 9. Januar 2019 22:16

Beitrag von schokojula » 9. Januar 2019 22:16

Andi hat geschrieben: (Orginal-Beitrag)
9. Januar 2019 21:39
Also ich hatte einen für meine verstorbene Melody, aber der passt weder Percy, der sich sowas nicht anziehen lassen würde, noch der Pia.
Sie ist wesentlich kleiner.
Jedenfalls, hatte ich ihn so genommen, dass die Länge passt und habe dann das Geschirr von außen drüber gemacht. Das ging richtig klasse. :ja:
Hab den Overall noch hier, muss ihn mal einstellen morgen, wenn ich Zeit habe. Es ist ein super Teil....

Das klingt gut, wenn du ihn nicht mehr brauchst passt er vielleicht meinem Bambi (zoé)?


Andi
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 3717
Registriert: 10. Januar 2009 20:43
Vorname: Andrea
Vorname: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Overall

Beitragvon Andi » 11. Januar 2019 20:48

Beitrag von Andi » 11. Januar 2019 20:48

Gerne, er ist rot-schwarz von der Firma Hurtta in Größe 381.
Ist also ziemlich groß, Melly wog 4,5kg.

Gesperrt