ACHTUNG! Bitte unbedingt bei der Registrierung beachten:
Mails von Foren werden von vielen Mailprogrammen als Spam angesehen.

Wenn keine Aktivierungs-Mail hier vom Forum ankommt unbedingt im Spam-Ordner nachschauen!

Ohren stehen

Infos zu Kauf, Wesen, Haltung, Anforderungen, Erziehung

Moderator: Experten-Team


HepzibahSmith
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 14
Registriert: 1. Juli 2024 08:28
Vorname: Erich
Vorname: Erich
Kontaktdaten:

Re: Ohren stehen

Beitragvon HepzibahSmith » 6. Juli 2024 07:15

Beitrag von HepzibahSmith » 6. Juli 2024 07:15

Guten Morgen,
ich finde, Chihuahuas sind immer bezaubernde Wesen, ganz egal, ob sie Hängeöhrchen haben oder nicht. Unsere beiden Kleinen Ernie und Katie (heute Kitty) hatten fast von Anfang an kleine stummelige Stehöhrchen, die dann im Laufe der Zeit einfach bloß größer geworden sind. Nur in den ersten drei Tagen nach der Geburt waren sie noch etwas "geknautscht". Ich glaube, das hat was mit der Menge Kollagen zu tun, die in den Ohrknorpeln eingelagert sind. Mal ist es etwas mehr, mal etwas weniger. Lily hat die Öhrchen der Beiden auch immer fleißig ausgeleckt und wahrscheinlich dafür gesorgt, dass sie immer gut durchblutet waren.

Auf dem ersten Bild sind sie 12 Tage alt, auf dem Zweiten dann 11 Wochen, auf dem Video sind sie 10 Wochen alt und nach den 10 Minuten Gassigang und Herumtoben reif fürs Körbchen und eine Runde Schlafen bei Mama


Bild

Bild
 ! Nachricht von: eumel
Video wurde entfernt da es privat und nicht öffentlich war!

Erika Obk
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 18
Registriert: 28. Juni 2024 18:20
Vorname: Erika
Vorname: Erika

Re: Ohren stehen

Beitragvon Erika Obk » 6. Juli 2024 08:10

Beitrag von Erika Obk » 6. Juli 2024 08:10

Unser Gizmo ist jetzt 17 Wochen und hat seit ca. 5 Wochen Stehohren. Er hat riesige Ohren zu einem derzeit kleinen Kopf, sieht total lustig aus.
Ein aktuelles Foto habe ich jetzt leider nicht, nur welche von vor 1 Woche im Garten.


Bild


Finde das unterschiedliche Wachstum total lustig.

Siri
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 61
Registriert: 29. Juli 2023 20:23
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine

Re: Ohren stehen

Beitragvon Siri » 6. Juli 2024 11:55

Beitrag von Siri » 6. Juli 2024 11:55

unsere Siri hatte anfangs auch ein Knick- und ein Stehohr. Mit 5 Monaten hat sich dann das Knickohr entschieden sich aufzustellen. Für mich als Züchterin natürlich wichtig. Hätte es sonst auch mit tapen versucht. Ist halt ärgerlich, wenn sonst alles passt, nur wegen dem Knickohr keine Zuchttauglichkeit zu erreichen.

@eumeline einen super schönen Hund hast du da

HepzibahSmith
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 14
Registriert: 1. Juli 2024 08:28
Vorname: Erich
Vorname: Erich
Kontaktdaten:

neuer Versuch (Zauber der Technik)

Beitragvon HepzibahSmith » 6. Juli 2024 14:38

Beitrag von HepzibahSmith » 6. Juli 2024 14:38

Ich versuche, das gelöschte Video nochmals einzustellen. Hat jetzt zwar nicht mehr unmittelbar etwas mit stehenden Ohren zu tun, aber wenn man genau hinschaut, sieht man: sie stehen alle :lachen


https://www.youtube.com/watch?v=FwgcS8FRs-k

Erika Obk
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 18
Registriert: 28. Juni 2024 18:20
Vorname: Erika
Vorname: Erika

Re: Ohren stehen

Beitragvon Erika Obk » 6. Juli 2024 15:35

Beitrag von Erika Obk » 6. Juli 2024 15:35

Bild

Auf dem Bild kann man sehen das das Größenverhältnis Kopf zu Ohren momentan nicht stimmt. Sieht lustig aus ein kleiner Kopf mit "Fliegerohren" :lachen

Bei Abby war es ähnlich mit 6 Monaten:

Bild

Heute sieht sie so aus:

Bild
Antworten