ACHTUNG! Bitte unbedingt bei der Registrierung beachten:
Mails von Foren werden von vielen Mailprogrammen als Spam angesehen.

Wenn keine Aktivierungs-Mail hier vom Forum ankommt unbedingt im Spam-Ordner nachschauen!

Naßfutter Orlando

Gesperrt

Thema eröffnet:
Sylvia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 58
Registriert: 8. Februar 2023 12:59
Vorname: sylvia
Vorname: sylvia

Naßfutter Orlando

Beitragvon Sylvia » 7. März 2023 19:06

Beitrag von Sylvia » 7. März 2023 19:06

Hallo ihr lieben Chi Liebhaber,
Jonas ist jetzt der dritte Hund in meinem Leben.
Alle meine Hunde (Toypudel und Jack Russel) haben ein hohes Alter erreicht und ich habe mir tatsächlich nie große Gedanken über die Futtermarke gemacht.
Jonas ist aber total krüsch. Nun habe ich einfach vom Discounter das Orlando PureTaste 175g Schale mitgenommen und schon beim Öffnen der Schale
war Jonas zur Stelle.
Genußvoll alles verschlungen. Hat jemand mit diesem Futter Erfahrung gemacht und kann ich es ohne schlechten Gewissen füttern?
LG Jonas u.Sylvia

Mimi&Molly

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Mimi&Molly » 7. März 2023 19:16

Beitrag von Mimi&Molly » 7. März 2023 19:16


HunsrückChis
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 3776
Registriert: 5. April 2019 14:25
Vorname: Yvonne
Vorname: Yvonne

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon HunsrückChis » 7. März 2023 21:05

Beitrag von HunsrückChis » 7. März 2023 21:05

Dieses Futter vpn Lidl wurde bisher gut getestet meine ich.... zwischendurch haben unsere das auch gerne genommen, in den hiesigen Lidl Filialen wird es aber leider kaum angeboten. Wir achten auf Futter mit hohem Fleischanteil, wobei in der Zusammensetzung als erstes Muskelfleisch, Herz usw in der Liste stehen sollte....gibt inzwischen viele qualitativ hochwertige Nassfutter. Bei unseren Zwergen ist der Magen eben auch sehr klein...deshalb achte ich auf hochwertiges Futter.
Hauptsache dein Kleiner mampft gut :ja:
Im ersten Lebensjahr waren die Chis tatsächlich bedeutend schnäubiger als meine anderen Fellnasen davor :kicher:

callie
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 13984
Registriert: 7. Juli 2014 20:59
Vorname: Gaby
Vorname: Gaby

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon callie » 8. März 2023 00:24

Beitrag von callie » 8. März 2023 00:24

Ich kenne das Futter nicht :weissnicht:
Aber ich würde sagen wenn´s deinem süßen Jonas schmeckt ist es doch die Hauptsache :daumen:

Nathy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 278
Registriert: 20. September 2022 20:39
Vorname: Amadea
Vorname: Amadea

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Nathy » 9. März 2023 15:31

Beitrag von Nathy » 9. März 2023 15:31

Interessant zu lesen.
Ich habe inzwischen bald alle Nassfuttersorten, die man bekommt, durch. Nathalie ist sowas von mäkelich! Dann futtert sie eben nichts, und schläft einfach. Wenn ich dann auf dem Boden hocke und ihr gut zurede, ist sie von der Hand .
Sie ist mein dritter Hund nach Collie und Affenpinscher. Sowas habe ich noch nicht erlebt. :vogel:

Thema eröffnet:
Sylvia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 58
Registriert: 8. Februar 2023 12:59
Vorname: sylvia
Vorname: sylvia

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Sylvia » 9. März 2023 16:10

Beitrag von Sylvia » 9. März 2023 16:10

Hallo Amadea,genauso hat es Jonas auch gemacht.Futter auf die Hand und dann hat er gefressen aber sehr ungern.Jetzt mit dem Orlando in der Knochenform Schale frißt er alleine und alles auf.Probiere es doch einfach mal aus.
LG Jonas u. Sylvia

Nathy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 278
Registriert: 20. September 2022 20:39
Vorname: Amadea
Vorname: Amadea

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Nathy » 9. März 2023 18:04

Beitrag von Nathy » 9. März 2023 18:04

Hallo Sylvia, danke für den Tipp. Das werde ich mal probieren, also Nathy :springen:
Dein Jonas ist allerliebst. :wolke: viele Grüße.
Amadea und Nathy




Bild

Mimi&Molly

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Mimi&Molly » 9. März 2023 18:18

Beitrag von Mimi&Molly » 9. März 2023 18:18

Nathy hat geschrieben: (Orginal-Beitrag)9. März 2023 15:31 Interessant zu lesen.
Ich habe inzwischen bald alle Nassfuttersorten, die man bekommt, durch. Nathalie ist sowas von mäkelich! Dann futtert sie eben nichts, und schläft einfach. Wenn ich dann auf dem Boden hocke und ihr gut zurede, ist sie von der Hand .
Sie ist mein dritter Hund nach Collie und Affenpinscher. Sowas habe ich noch nicht erlebt. :vogel:
Im ersten Jahr war Mimi auch ein schlechter Esser. Hab auch oft mit der Hand gefüttert. Das ist auch der Grund, warum sie rund um die Uhr ihr Trockenfutter (bellfor Mini getreidefrei) stehen hat. Nassfutter (Animonda getreidefrei) gibt's einmal am Tag. Das weiß sie auch ganz genau, oft wartet sie darauf. Manchmal packt sie aber auch morgens um 5 Uhr der Heißhunger und sie stürzt sich aufs Trockenfutter. Da sie zu den unterschiedlichsten Zeiten ihre Hungerphasen bekommt, hat sich das 24/7 essen können bei uns bewährt. Ich mach mir inzwischen keine Sorgen mehr, dass sie zu wenig isst und auch das Gewicht bleibt konstant.
Jeder Hund ist eben ein Unikat. Unserem Aussie hab ich damals einmal am Tag nen großen Napf selbst zusammengestelltes Barf Mampf hingestellt, der hat einmal eingeatmet und der Napf war leer. :kicher:
Anfangs dachte ich, ich könnte Mimi mit Barfen auch was Gutes tun. Sie war nur extrem angewiedert. :weissnicht:

Nathy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 278
Registriert: 20. September 2022 20:39
Vorname: Amadea
Vorname: Amadea

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Nathy » 9. März 2023 21:16

Beitrag von Nathy » 9. März 2023 21:16

Es ist wirklich gut, von euren Erfahrungen mit Chi's zu lesen. Dann kommt mir meine kleine Nathy gleich ein bisschen weniger exotisch vor :kicher: Manchmal meint sie, um 22.00 etwas futtern zu müssen und schläft dann hervorragend am Stück bis zum Morgen durch. So langsam gewöhne ich mich an dieses eigenartige Freßverhalten. Jetzt muss ich nur noch das favorisierte Futter finden. :staunen:

Thema eröffnet:
Sylvia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 58
Registriert: 8. Februar 2023 12:59
Vorname: sylvia
Vorname: sylvia

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Sylvia » 10. März 2023 12:50

Beitrag von Sylvia » 10. März 2023 12:50

Liebe Amadea ,Du wirst lachen aber Jonas frißt immer erst sehr spät am Abend und schläft dann auch sehr gut.Viele Geimeinsamkeiten der Beiden :lachen .Also Jonas würde Deine kleine Nathy lieben so süß wie die ist :bussi: :herzen:

Nathy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 278
Registriert: 20. September 2022 20:39
Vorname: Amadea
Vorname: Amadea

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Nathy » 10. März 2023 16:16

Beitrag von Nathy » 10. März 2023 16:16

Liebe Sylvia,
unsere Zwei scheinen Gemeinsamkeiten zu haben. :pompon:
Deinen Jonas würde ich am Liebsten knuddeln, er sieht so kuschelig aus :flowerhearts:
Schade, wenn man sich nicht persönlich treffen kann.
Viele Grüße von Nathy und Amadea

Nathy
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 278
Registriert: 20. September 2022 20:39
Vorname: Amadea
Vorname: Amadea

Re: Naßfutter Orlando

Beitragvon Nathy » 10. März 2023 16:20

Beitrag von Nathy » 10. März 2023 16:20

Liebe Jennifer,
danke für deine Infos ( du hast immer so gute Ratschläge).
Es ist super, dass es den Kontakt über das Forum gibt.
Viele Grüße von Nathy und Amadea :wolke:
Gesperrt